Lesedauer: 2 Minuten
Feinsten Bluesrock soll's geben, wenn Red Booze in Marburg im Spiegelslustturm spielen! | (c) Red Booze
Feinsten Bluesrock soll’s geben, wenn Red Booze in Marburg im Spiegelslustturm spielen! | (c) Red Booze

(Marburg) Die Vorfreude ist groß – sowohl bei Veranstaltern als auch Fans. Und wenn Red Booze in Marburg auftreten, genauer gesagt im Spiegelslustturm, ist auch die Freude bei der Band riesengroß. Denn es geht nicht nur um die Freuden, die so ein Live-Erlebnis mit sich bringen kann, sondern auch um den guten Zweck.

Red Booze bietet einen abwechslungsreichen Streifzug durch den Kosmos der Blues– und Rockmusik. Unter dem Motto »rhythm & rock, blues & ballads« spielen die sechs Musiker bekannte Ohrwürmer, aber auch weniger bekannte Stücke, von J.J. Cale bis ZZ Top, von Joe Cocker bis zu den Rolling Stones.

Streifzug durch den Kosmos der Blues– und Rockmusik

Ihre individuellen Interpretationen des classic rock machen die Konzerte der Bluesrocker zu einem äußert spannenden Hörerlebnis, das schnell beim Publikum die Tanzmuskulatur in Schwung bringt.

Denn die klassische Rockbesetzung – Gesang, zwei Gitarren, Piano, Schlagzeug, Bass – produziert nicht nur satten Sound & starke Soli, sondern bietet, durch Mundharmonika, Saxophon und Trompete erweitert, auch eine enorme klangliche Vielfalt.

“Ganz besonders glücklich sind wir über unsere alljährliche Kult-Veranstaltung den ewig jungen Alt-Rockern. Ein Abend, den ihre vielen Fans geradezu “brauchen”, um den nahenden Winter zu überstehen”, so die Veranstalter.

Red Booze spielen für den guten Zweck!

Der Reinerlös ihrer Auftritte fließt jeweils sozialen Projekten zu. So erspielte die Band bereits Spenden für Ärzte ohne Grenzen, den Kinderschutzbund Marburg, Reporter ohne Grenzen, die Elterninitiative für leukämie- und tumorkranke Kinder Marburg, German Doctors, die Flüchtlingsbegleitung Mittelhessen, die Tafel Marburg, Leben mit Krebs Marburg und andere sozial engagierte Vereine.

Die Erlöse des Konzertes am 28. August sollen dem MObiLO e.V. zugute kommen. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Arbeitsplätze für Menschen mit psychischer Behinderung zu schaffen, die auf dem ersten Arbeitsmarkt wenig Chancen haben. 

Samstag 28. August 2021
Red Booze

20:00 Uhr Marburg, TurmCafé im Spiegelslustturm
Typ: Konzert » Rock Blues

Von Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.