5/5 - (5 votes)

  Lesedauer: 3 Minuten
Eine der Bands, die im Biergarten Kuhlemühle auftreten: Die Hutsbrüder
Eine der Bands, die im Biergarten Kuhlemühle auftreten: Die Hutsbrüder

Am kommenden Wochenende startete der Biergarten Kuhlemühle, der seit dem 4. Juli geöffnet hat, sein neues Zusatz-Programm: Seit dem wird dort auch immer wieder mal Live-Musik geboten. Dabei handelt es sich um kleine Konzerte, bie denen die Besucher – wegen Corona – aufgefordert sind, die Plätze beizubehalten. Auch Tanzen ist nicht erlaubt. Los ging smit Joshua Tappe der ein Unplugged-Konzert spielte.

Bekannt geworden ist der sympathische Musiker aus Holzminden mit seiner Teilnahme an der diesjährigen Sendung »Deutschland sucht den Superstar«. Hier belegte er den beachtlichen dritten Platz in der Finalshow. Authentisch und bodenständig – das ist Joshua Tappe nicht nur in seinem Privatleben, sondern das spiegelt sich auch in seiner Musik wider.

Ehrliche, rohe Texte prallen auf eine emotionale Stimme, die im Kopf Bilder von schnellem, nächtlichem Großstadtleben wachruft. Von Einsamkeit und Verlangen. Aber auch von Lebenslust, Tatendrang und Liebe. Sein DSDS-Song »Eine Nacht« wird ebenso zu hören sein, wie auch seine erste eigene Single »Ich lauf«.

Deutschpop-Hits im Biergarten Kuhlemühle

Hier bringt der Künstler einen Deutschpop-Song, der seinen Stil perfekt verkörpert: Upbeat, ehrlich und mit hoffnungsvollem Blick auf die Zukunft. »Hunderttausend Kilometer, zähl die Schritte schon lange nicht mehr« singt er, aber es geht trotzdem immer weiter«. Ebenfalls wird er die Hits anderer großer Künstler spielen: So zum Beispiel »Kreise« von Johannes Oerding, »Freiheit« von Marius Müller-Westernhagen oder »Ich lass für dich das Licht an« von Revolverheld.

Am Sonntag, 2.8.2020, ging es dann ab 15.00 Uhr musikalisch mit den Stimmungsgranaten, den »Hutsbrüdern«  aus Warburg weiter. Sie beschreiben sich selbst als »Das etwas andere 3 Mann Orchester«. Die Street-Combo »Die Hutsbrüder« wurde von den »The Beatburners«-Musikern Andy Classen (Gesang/Gitarre/Kazoo) und Christopher Peel (Gesang/Akkordeon) ins Leben gerufen.

Mit Falco Hux (Gesang/Kazoo/Persussions) fand man den perfekten Sänger und nun macht das Trio die Innenstädte der Region unsicher. „Wir wollten mit möglichst kleinem Equipement möglichst große Musik machen“ sagt Musikproduzent Andy Classen, es sollte straßentauglich sein und dennoch so energetisch klingen wie eine Band mit Schlagzeug und Co. Der abwechslungsreiche Mix aus Coversongs und Eigenkompositionen von Ballade bis Boogie und Rumba bis Reggae klingt dabei stets nach Sonne, Strand und Meer.

Deutsche Botschaft und Musikverein Ossendorf ebenfalls live dabei!

Eigentlich wäre am 8. August das traditionelle Rockfestival der Brauerei über die Bühne gegangen. Ganz ohne Musik sollte dieser Abend natürlich nicht auskommen. Es spielte deshalb die Deutsch-Rock-Band „Deutsche Botschaft“. Das sind fünf erfahrene Musiker aus dem Raum Paderborn, die die Herausforderung, Pop und Rock auf Deutsch zu machen, auf ihre eigene Art angehen. Musik zum Zuhören und zum Mitgehen, auf jeden Fall besonders und immer mit jeder Menge Energie und Spielfreude. ​

Musikalisch spannt die Deutsche Botschaft den Bogen weit, von Balladen über wohlige und ansteckende Pop- und Rockgrooves bis hin zu Funk und Reggae. Die Texte sind mal fröhlich (denn bierernst nehmen sich Deutsche Botschaft nicht), mal ruhig, mal nachdenklich, aber immer voll Leben und Leidenschaft und thematisch so bunt wie das Leben. In der eigenen Sprache kann man vieles eben am deutlichsten und berührendsten ausdrücken. Tags drauf spielte dann der Musiverein Ossendorf zum Frühschoppen-Konzert auf. Hier konnte man sich über einige Stunden zünftige Blasmusik freuen.

 

Die nächsten Events in der Kuhlemühle:

» Alle Events in der Kuhlemühle anzeigen!

Die nächsten Events in Warburg:

» Alle Events in Warburg anzeigen!

 

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.