5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten

Ihr Traum ist es, Punkrock mit „dirty folk musik“ im Stile der Pogues zu kombinieren. Dazu haben sich die Pipes and Pines aus Prag zusammengeschlossen und spielen Punk mit Highland-Dudelsäcken.

Die Band, die 2006 gegründet wurde, tourt durch Europa. Bei ihrem Konzert am 21.12. im Kasseler K 19 kann man schauen, ob ihnen das gelungen ist, und sie bringen außerdem die Irish-Folk-Punks Paddy’s Funeral und Flatcap mit.

» 21.12., Pipes and Pines, K 19, Kassel

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.