4.3/5 - (3 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Check Check in Kassel: Ein Drehort ist der Flughafen in Kassel Calden.
Check Check in Kassel: Ein Drehort ist der Flughafen in Kassel Calden. Hier die HNA-Seite dazu, aufgerufen am 28.12.2018.

Die Dreharbeiten zu der Serie „Check Check“ in Kassel sind soweit abgeschlossen. Hauptkulisse war der Flughafen in Kassel Calden.Moderator und Sänger Klaas Häufer-Umlauf ist dabei der bekannteste Schauspieler, der dann als Hauptdarsteller auftritt. Die Serie stellt satirisch das Geschehen auf einem Flughafen dar, der kaum Flüge verbucht.

„Gemeinsam mit 7TV erzählen wir eine Serie, wie es sie in Deutschland noch nicht gab.“ heißt es auf der Seite des Senders Pro7.

Auch seine Partnerin Doris Golpashin ist dabei, ebenso wie Jan Georg Schütte, Uwe Preuss, Sara Fazilat und Kailas Mahadevan. Die Produktionsfirma ist Bird & Bird Film.

Der Regisseur Lars Jessen, der Kinofilme wie Fraktus und Dorfpunks drehte, ließ in Calden zunächst vier Folgen drehen. Und zwar erstreckte sich der Dreh vom 23. Januar bis zum 8. Februar. In dieser Zeit haben sich wohl auch die Darsteller in Kassel und Umgebung aufhalten.

Thematisch ging es um einen Flughafenfest, einen Streik, eine Plage und eine Anfangsgeschichte, in der die Rollen eingeführt werden.

» 23.1.2019 – 8.2.2019, Dreharbeiten zu Check Check, Flughafen Kassel Calden

» Twitter von Klaas

Von Leanna Arnold

Redaktions-Praktikantin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.