Events finden! | Praktikum | Kontakt | Werde Ww-Pate! | »Laut gegen Nazis!«
Danke an: Ww-Retter: Michael Hensel + Ww-Retter: Warburger Likörmanufaktur + Ww-Retter: Imkerei & Honigmanufaktur Victor Hernández + Ww-Retter: Warburger Brauerei + Ww-Retter: Bad Moon + Ww-Retter: Magnus + Ww-Retter: Christian Bergmann + Ww-Retter: Shaun Baker + Ww-Retter: Uwe Beine + Ww-Retter: Nadine Fingerhut + Ww-Retter: Stefan Heilemann + Ww-Retter: Marc Buntrock + Ww-Retter: Dirk + Ww-Retter: Diana Schneider + Ww-Retter: Gerhard Asa Busch + Ww-Retter: Steffen Dittmar + Ww-Retter: Matthias Henkelmann + Ww-Retter: Heiko Böttcher + Ww-Retter: Ralf + Ww-Retter: Petra Thiehoff + Ww-Retter: Jan vom Dorp + Ww-Retter: Magdalena Volmert + Ww-Retter: Kristin Klug + Ww-Retter: Kerstin Thon + Ww-Retter: PGTH-Uhu Bender + Ww-Retter: Jens Dirlam + Ww-Retter: Rolf Aey + Ww-Retter: Melissa Thiehoff + Ww-Retter: Alina Lachmuth + Ww-Retter: Thomas Stellmach + Ww-Retter: Wulf Schirbel + Ww-Retter: Mike Gerhold + Ww-Retter: Stefan Heczko + Ww-Retter: Jennifer Ritter + Ww-Retter: Robert Oberbeck + Ww-Retter: Marion J. Nübel Kersten + Ww-Retter: Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V. + Ww-Retter: Marc Viehmann + Ww-Retter: Tobias Radler + Ww-Retter: Gudrun Messal + Ww-Retter: Leah Schwalm + Ww-Retter: Friedhelm Moebert + Ww-Retter: Eric Volmert + Ww-Retter: Galerie JPG + Ww-Retter: Andi Seifert + Ww-Retter: Stefanie Weigel + Ww-Retter: Andi Seifert + Ww-Retter: Gerda Schwalm + Ww-Retter: Kai Schotter + Ww-Retter: Ulf Gottschalk + Ww-Retter: Jürgen Jäckel + Ww-Retter: Michael Rätz + Ww-Retter: Melanie Gielsdorf + Ww-Retter: Melanie Gielsdorf + Ww-Retter: Maximillian Fleck + Ww-Retter: Tatjana Lütkemeyer + Ww-Retter: Freie Musik Initiative Schreckspark + Ww-Retter: Michael Stickeln + Ww-Retter: Tobias Scherf + Ww-Retter: Heike Lange + Ww-Retter: Andrea Böhm + Ww-Retter: Johannes Bialas + Mobile FussBodenKosmetikerin Inh. Sabrina Gleim Gebäuderreinigung + Moimy + Dany Suttor + Plus 73 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

Positiver Rückblick auf den 58. Hessentag 2018

am 08 Juni 2018 von Pressemeldung

Positiver Rückblick auf den 58. Hessentag 2018

Bürgermeister Klaus Friedrich, Lisa-Marie Fritzsche & Lukas Goos (Hessentagspaar) mit FFH-Moderatoren Julia Nestle und Daniel Fischer bei der Just 90s. (Foto: Andrea Klöppner)

845.000 Menschen feiern den 58. Hessentag 2018. Ministerpräsident Volker Bouffier: „Es war ein Fest von Bürgern für Bürger und hat den Zusammenhalt in der Region gestärkt.“
Korbach/Wiesbaden: Zehn Tage lang haben 845.000 Menschen den 58. Hessentag in Korbach im Landkreis Waldeck-Frankenberg gefeiert.

Positive Bilanz

Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier und Korbachs Bürgermeister Klaus Friedrich sind mit dem diesjährigen Verlauf des größten deutschen Landesfestes vollauf zufrieden.

„Ich bin ein bekennender Hessentagsfan. Es war ein Fest von Bürgern für Bürger und hat den Zusammenhalt in der Region gestärkt. Die Hansestadt Korbach war zehn Tage lang der gefühlte Mittelpunkt Hessens und unser Landesfest erneut ein Publikumsmagnet. Die zahlreichen Gäste haben Korbach als sympathische und bunte Gastgeberin erlebt. Die Menschen begegneten sich hier, genossen die tollen Veranstaltungen und flanierten auf der Hessentagsstraße. Die ganze Vielfalt unseres schönen Landes wurde hier sichtbar“, sagte Ministerpräsident Volker Bouffier.

Der Regierungschef ist sich sicher, dass dieser 58. Hessentag 2018 weitere Impulse für die Entwicklung Korbachs geben wird. „Der Hessentag war eine tolle Werbung für die Stadt, die auch erheblich von den Investitionen des Landes in die Infrastruktur profitiert hat.“

Dank an alle

Der Regierungschef dankte den Korbachern und den Hunderten von Helferinnen und Helfern für ihr hervorragendes Engagement. „Sie sind unermüdlich im Einsatz gewesenund haben so entscheidend zum Gelingen des Hessentages beigetragen. In Korbach haben die Menschen ein fröhliches und zugleich auch sicheres Landesfest erlebt.“

Das Sicherheitskonzept mit verstärkter Präsenz auf dem ganzen Festgelände sei voll aufgegangen. Die Polizei musste in den zehn Tagen nur zu wenigen Einsätzen auf dem Hessentagsgelände ausrücken. Volker Bouffier sprach der Polizei und den Sicherheitskräften seinen Dank für ihre hervorragende Arbeit aus. „Ein rundum gelungenes Fest bei toller Stimmung und meist herrlichem Wetter“, resümierte Bürgermeister Klaus Friedrich.

„Überall in den Straßen ist man gut gelaunten, fröhlichen Menschen begegnet. Es waren zehn Tage, in denen wir zeigen konnten, wie tief die traditionellen Werte einer Hansestadt wie Weltoffenheit und Gastfreundschaft bei uns in Korbach verwurzelt sind.“ Sein Dank gilt allen, die zum Gelingen dieses tollen Festes beigetragen haben.

„In diesen Dank möchte ich ausdrücklich alle Korbacherinnen und Korbacher einschließen, die durch ihre freundliche und aufgeschlossene Art gegenüber den vielen Hunderttausenden Besuchern für eine außergewöhnliche, fantastische Atmosphäre gesorgt haben“, sagte Friedrich. Der 58. Hessentag 2018 habe unter anderem durch die vielen Investitionen das Gesicht der Stadt verändert und werde noch viele Jahre nachwirken. „Es ist ein noch stärkeres gesellschaftliches Wir-Gefühl entstanden, von dem unsere Stadt zukünftig profitieren wird, da bin ich mir sicher.“

Die Highlights

Nach zehn Tagen geht das 58. Landesfest am heutigen Abend zu Ende. Zurzeit ist der große Umzug mit mehr als 3.100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf der rund 2,7 Kilometer langen Strecke in vollem Gange. Mit insgesamt 144 Zugnummern sind Gruppen der Landkreise, Städte und Gemeinden mit vielen Vereinen und Initiativen aus allen Landesteilen vertreten.
Die rund 1.000 Programmpunkte in Korbach haben für jeden Geschmack etwas geboten.

Die Landesausstellung, in der sich die Landesregierung und Landesbehörden sowie Vereine und Verbände präsentierten, war erneut eine beliebte Anlaufstelle, ebenso die Sonderausstellung „Der Natur auf der Spur“. „Besonders genossen habe ich die gute Stimmung bei den Jahrestreffen auf dem Hessentag, etwa bei den Landfrauen oder beim Sozialverband VdK“, sagte Ministerpräsident Volker Bouffier.

Ein weiterer Höhepunkt war für ihn die Vereidigung von rund 1.100 Polizeikommissaranwärterinnen und -anwärtern am ersten Festsonntag im Hauerstadion. Am vergangenen Freitag waren alle Mitglieder der Landesregierung vor Ort und haben auf einer Kabinettsitzung in der Hessentagsstadt getagt.

Ein zentraler Anlaufpunkt war der hr-Treff beim Riesenrad. Auch das Polizeibistro, der Platz der Bundeswehr und das Weindorf waren in Korbach stets gut besucht. Die größte Einzelveranstaltung war die 90er-Jahre-Party von Radio FFH am gestrigen Samstag in der Continental Arena. Die Open-Air-Veranstaltung war mit rund 15.000 Besuchern ausverkauft.

„Ich bedanke mich bei allen Bürgerinnen und Bürgern, die den 58. Hessentag 2018 zu einer unvergesslichen Großveranstaltung gemacht haben. Ich freue mich bereits jetzt schon auf Bad Hersfeld 2019 und hoffe, viele der Besucherinnen und Besucher dort wiederzusehen“, sagte Ministerpräsident Volker Bouffier abschließend.

» Der 58. Hessentag fand vom 25. Mai bis zum 03. Juni 2018 in Korbach statt
» Die Website des 58. Hessentag 2018

Positiver Rückblick auf den 58. Hessentag 2018


Der Ww braucht Deine Hilfe! Erfahre hier wie Du Ww-Retter werden kannst!

Das könnte Dich auch interessieren:




Dies ist nur ein Gravatar Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

  • Website:

 

     

    1. Jubiläum! 20 Jahre Kings in Korbach - Wildwechsel schrieb:
      August 3rd, 2018 um 09:49

      […] finden hier Beachtung – so beispielsweise der diesjährige St. Patrick's Day. Beim diesjährigen Hessentag sorgte das Kings außerdem für eine angemessene Verpflegung der Besucher mit einem Getränkestand […]

    Kommentieren


    Veranstaltungen heute, morgen, am Wochenende finden! | Praktikum | Kontakt
    Ihre Werbung hier?
    Advertise Here

    Jeder Kauf hilft uns!


    NEU! Ww-Fan-Abo!

    Nadine Fingerhut empfielt den Ww! Ww soll bleiben!
    ♥ Werde Ww-Pate und unterstütze uns mit 99 Cent!
    Klick Dich jetzt zum Ww-Fan-Abo!


    Die Ww-APP!

    Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!


    Kino Trailer


    Ausflugziele trotz Corona: Burgen & Schlösser in Nordhessen!





    Die neuesten Ww-Artikel


    Das Heft online lesen!

     

    » Hier klicken:
    Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!



    > Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

    Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

    Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

    ...oder noch mehr?




    Ww-Umfrage


    ALS-IceBucketChallenge fand ich ...

    Ergebnis

    Loading ... Loading ...

    Dein Ww-Cover!

    ★ Du willst auch auf Dein eigenes Ww-Cover haben? Nichts einfacheres als das. Folge einfach dem Link und scroll dann in dem Artikel bis zum Absatz: »Dein eigenes Ww-Titelcover«!

     

    Hall of Fame der Ww-Retter

    Uwe Beine
    Stefan Heilemann
    Marc Buntrock
    Dirk + Diana Schneider
    Magnus
    Nadine Fingerhut
    Shaun Baker
    Christian Bergmann
    Bettyford
    Bad Moon
    Warburger Brauerei
    Imkerei & Honigmanufaktur Victor Hernández
    Galerie JPG
    Gerhard Asa Busch
    Steffen Dittmar
    Heiko Böttcher
    Ralf + Petra Thiehoff
    Matthias Henkelmann
    Jan vom Dorp
    Eric Volmert
    Magdalena Volmert
    Kristin Klug
    Kerstin Thon
    PGTH-Uhu Bender
    Jens Dirlam
    Rolf Aey
    Melissa Thiehoff
    Alina Lachmuth
    Thomas Stellmach
    Wulf Schirbel
    Mike Gerhold
    Stefan Heczko
    Jennifer Ritter
    Michael Hensel
    Robert Oberbeck
    Marion J. Nübel Kersten
    Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
    Marc Viehmann
    Tobias Radler
    Gudrun Messal
    Leah Schwalm
    Friedhelm Moebert
    Eric Volmert
    Galerie JPG
    Andi Seifert
    Stefanie Weigel
    Andi Seifert
    Gerda Schwalm
    Kai Schotter
    Ulf Gottschalk
    Michael Rätz
    Jürgen Jäckel
    Tatjana Lütkemeyer
    Freie Musikinitiative Schrecksbach
    Michael Stickeln
    Tobias Scherf
    Andrea Böhm
    Heike Lange
    Johannes Bialas
    Michael Stickeln
    Mobile FussBodenKosmetikerin Inh. Sabrina Gleim Gebäuderreinigung
    Moimy
    Dany Suttor

    » Plus 76 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

    Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

    → So kommst auch Du in die Hall of Fame!

     


    Wie werbe ich im Ww?

    Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
    Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
    Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.



    Ww Interviews


    Ww-Nord 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     

    Ww-Süd 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     
    Dezember 2020
    MDMDFSS
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    2930