Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

Oliver Gehrs: Das große Dummy-Buch

„Die Reporter vom Dummy-Magazin besuchen den besten Zugbullen der Welt, warten in der Schlange vom Berghain oder gehen auf Tour mit einem Spanner. Ihre Geschichten sind gewagt, teilweise an der Grenze des guten Geschmacks, aber immer lesenswert.

Nach 5 Jahren Magazin machen haben die Dummy-Macher, die ihrem Heft jedes Mal ein neues Thema (z.B. Sex, Schwarze, Liebe) und einen neuen Look geben, ihre besten Stories rausgepickt und in einem Buch vereint. Macht Spaß, macht schlauer und kratzt nie an der Oberfläche! (sg)

» Kein & Aber, 496 S., 24,90 Euro.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.