Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Nicole Jäger (c) Stefan Pick
Nicht direkt perfekt: Mit diesem Programm tritt die Komikerin Nicole Jäger in Paderborn auf (Foto: Stefan Pick).  20.11.2018, Kulturwerkstatt Paderborn

Von den absurden Facetten der Weiblichkeit: Am Dienstag, 20. November wird die Komikern Nicole Jäger in Paderborn ihr aktuelles Programm “Nicht direkt perfekt” auf die Bühne der Kulturwerkstatt bringen.

In ihrem zweiten Stand-Up-Programm beschäftigt sich die Hamburgerin mit den Katastrophen, denen Frauen im täglichen Leben begegnen. Von Diät-Shakes bis Body-Shaming – und dem ständigen Gefühl, nicht perfekt zu sein. Doch auch Männer werden bei dem mal amüsanten, mal nachdenklich machenden Comedyabend angesprochen.

Nicole Jäger wurde durch ihr Buch “Die Fettlöserin – eine Anatomie des Abnehmens” bekannt, das 2016 erschien. Vor einigen Jahren wog sie noch 340 kg und nahm dann mit Willenskraft und Disziplin auf 170 kg ab. Diese Erfolgsgeschichte sicherte ihr eine treue Fangemeinde.

Im Jahr 2016 entwickelte sie dann aus ihren Lesungen ihr erstes Comedy-Programm. Mit “Ich darf das, ich bin selber dick” ging sie auf erfolgreiche Deutschland-Tour und zeigte dem Publikum mit einem (oder auch zwei) Augenzwinkern, dass man den Glauben an sich selbst nie aufgeben darf.

» 20.11.2018, Nicole Jäger – “Nicht direkt perfekt”, Kulturwerkstatt Paderborn

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.