★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Musikschutzgebiet 2017

am 16 Juni 2017 von Matthias

5.0
03
Der Ringer

Der Ringer – sind beim Musikschutzgebiet 2017 mit dabei

Gummistiefel an – Festival ab! Präsentiert von Intro und Festivalguide, findet vom 1.-3.9. das mittlerweile 12. Musikschutzgebiet-Festival auf dem Grünhof bei Homberg (Efze) statt. Und da nicht nur die teilnehmenden Stars, sondern auch Newcomer geschützt werden müssen, können sich auch regionale Bands auf einen Platz auf dem MSG-Lineup bewerben.

Geregeltes Leben? Von wegen. Captain Planets viertes Album „Ein Ende“ ist ein Abgesang an die Eintönigkeit der Einfamilienhausidylle. Dagegen haben die Emo-Punker auch ein Rezept: Pogen bis die Platte weh tut. Die einzig gangbare Alternative zu Bausparkredit, Altersvorsorge und Briefmarkensammlung.

Schnipo Schranke sind ebenfalls eine dieser Bands, nach denen sich die Kritiker die Mäuler lecken. Die Kollegen der Intro bezeichnen den Stil der Band als „HipHop-Chanson-Fuck“ (www.intro.de/popmusik/wer-wir-sind-46). Wohlan, ein Social-Media-Hit wie „Pisse“ passt hervorragend zu dieser Beschreibung. Noch einen aus der Kategorie? „Hab dein Handy mit den Arschbacken gehalten / Um dich zu unterhalten / Dacht‘, du findest sowas komisch / Seitdem liebst du mich platonisch“. Läuft.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, sich für einen Platz im MSG-Lineup zu bewerben. Die Bewerbungsphase lief just zu Redaktionsschluss ab, wir halten euch natürlich auf dem Laufenden! Wo sich allerdings noch beworben werden kann, ist bei den Helfern. Merch verkaufen, Tickets abreißen oder an der Theke stehen ist was für euch? Dann checkt die Website (siehe unten). Als Gegenleistung bekommt man freien Eintritt für das ganze Wochenende, ein Helfer-Shirt und Verzehrmarken. (mh)

Bands des MSG 2017

Schnipo Schranke (Indie Pop)
Captain Planet (Punk)
Birth of Joy (Rock)
Meadows (Indie Folk)
Sea Moya (Elektro-Indie)
Audio 88 & Yassin (Rap)
Blackberries (Psychedelic Rock)
Der Ringer (Pop)
Leoniden (Indie Rock)
Mädness & Döll (Rap)
Chima Ede (Rap)
Tremaire (Hardcore)

» 1.-3. September 2017, Musik­schutz­gebiet, Grünhof, Homberg (Efze)
» www.musikschutzgebiet.de


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Matthias Matthias

Freier Autor

  • Website: https://www.wildwechsel.de/author/matthias/

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 07/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen Artikel!

  • The Magic Mumble Jumble Live at Herzberg Festival CD Cover
  • Presseinfo SPF 2019 1
  • Bettine von Arnim für 27.07. c Stadt Kassel quer
  • extrabreithaunerockfb
  • Club M-Party im Bolzano
  • Carolina freigestellt2 quer
  • acdcliveatriverplate quer
  • Laura Cox Band 2 credit photo Eric Martin
  • Rich Hopkins The Luminarios Back To The Garden CD Cover
  • John Diva Live pic by Tom Row Jaeschke
  • DoernbergPixabay
  • IMG 1901
  • Konzert 02
  • Festivals 2019
  • Musik Aktiv Sommerfest Pete Alderton2 17.06.19 quer
  • 06092009167
  • turbobierheikoquer
  • 21.07. c GRIMMWELT Kassel Foto Nikolaus Frank
  • Jürgen von der Lippe
  • Pietro Lombardi M85A6082 1

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 07/2019

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Juli 2019
M D M D F S S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
SDP
Open Flair 2017

Neue Bands, noch mehr Glanz! Keine 100 Tage sind es mehr bis zur diesjährigen Ausgabe des Open Flair-Festivals in Eschwege....

Schließen