Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

Marburg: Ein Besucher aus den Vereinigten Staaten vermisst seit Donnerstag, 28. Juni, seinen schwarzen Stoffkoffer samt Inhalt.

Der 73-Jährige war zwischen 10 und 11 Uhr mit einem Mietwagen in der Innenstadt unterwegs. Vermutlich fiel der etwa 50  mal 60 Zentimeter große Koffer, der mit einem regenbogenfarbenen Band gesichert ist, während der Fahrt aus dem nicht richtig verschlossenen Kofferraum. Die Fracht dürfte in der Wilhelm-Röpke-Straße oder in einer der angrenzenden Straßen verloren gegangen sein. Der Schaden beläuft sich auf 1200 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Unterschlagung.

» Hinweise bitte an die Polizeistation Marburg, Tel. 06421- 4060.

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.