4.7/5 - (3 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Ob Cello, Rückwärtsrolle oder Pantomime: Bei der neuen Paderborner Talentshow »Am Start« ist alles erlaubt. | (c) Pixabay
Ob Cello, Rückwärtsrolle oder Pantomime: Bei der neuen Paderborner Talentshow »Am Start« ist alles erlaubt. | (c) Pixabay

(Paderborn) Da fühlt man sich doch fast wie im Fernsehen: Mittlerweile läuft auf vielen bekannten Sendern die eine oder andere Talentshow. Künstler:innen jeden Bereichs stellen sich und ihre Fähigkeiten unter Beweis. Im April 2022 blickt die Jury aber einmal nach Paderborn. Denn hier startet die neue Nachwuchsshow »Am Start«!

Na, wer verfügt in der ostwestfälischen Großstadt oder im Umland über ein einzigartiges Talent? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, dieses von einer professionellen Jury bewerten zu lassen. Alle Freiwilligen können sich noch bis zum 10. April 2022 bewerben, um das Paderborner Publikum dann zu begeistern.

Für die neue Talentshow ist eine vielfältige Jury »Am Start«!

Für das neue Event in Paderborn will das veranstaltende Kultur-Soli Künstler:innen von 16-35 Jahren ansprechen. Dabei ist zu erwähnen, dass die Talente aus den unterschiedlichsten Bereichen stammen können.

Das Kultur-Soli Paderborn präsentiert regelmäßig Künstler:innen der Domstadt durch verschiedene Events.

Ob Theater, Musik oder Literatur – Alles ist willkommen! Die Teilnehmenden müssen sich dann nicht nur dem Publikum, sondern auch den Augen der Fachrunde stellen. Die Wertungsrichter:innen sind diesbezüglich ebenfalls divers.

Einerseits vertreten zwei Musiker:innen das Klang-Genre. Sängerin Stephanie Garris, die 2003 durch ihre Teilnahme bei DSDS bekannt geworden ist, beurteilt gemeinsam mit Musikdozent Uli Lettermann die Stimmen der Bewerbenden.

Die Unterstützung soll helfen, Künstler*innen und Kulturschaffende zu motivieren, trotz der schwierigen Lage weiterzumachen[…]

Das Paderborner Kultur-Soli über seine Tätigkeit

Andererseits hält Designerin Emell Gök Che ihre fachliche Meinung hinsichtlich der Kostüme und des Equipments bereit. Zuletzt ist mit Harald Morsch, der das Paderborner HEFT herausgibt, ein echter Medienkenner mit von der Partie.

Natur pur ist »Am Start« statt großen TV-Lichtern

Damit die neue Talentshow möglichst regional ausgetragen wird, findet sie in idyllischer Umgebung Paderborns statt. Im Gewächshaus der Gärtnerei Rodenbröker schieben die Veranstaltenden die Blumen ein wenig zur Seite, um Platz für die Künstler:innen zu schaffen.

Der Domplatz in Paderborn umfasst das Zentrum der Großstadt. Hier und im Paderborner Umland schlummern viele neue Talente, die durch die Show »Am Start« gesehen werden sollen. | (c) Pixabay
Der Domplatz in Paderborn umfasst das Zentrum der Großstadt. Hier und im Paderborner Umland schlummern viele neue Talente, die durch die Show »Am Start« gesehen werden sollen. | (c) Pixabay

Somit können sich die Talente am 30. April 2022 dann vollends auf ihre Perfomances konzentrieren, die durch die verschiedenen Pflanzen auf individuelle Weise eingebettet werden.

Übrigens: Weitere Veranstaltungen, wie bspw. diverse Shows, findest Du hier!

Zudem können sich die Teilnehmenden auch untereinander austauschen und neue Kontakte knüpfen. Falls Du also Lust hast, Dein Talent zu beweisen, dann bietet Dir die Show »Am Start« eine Gelegenheit dazu!

Wichtige Links aus dem Artikel

Die nächsten 5 Events in Paderborn:

Von Julia Gogolok

Hallöchen! Mein Name ist Julia, ich bin 22 Jahre alt und gehe derzeit einem Praktikum bei Wildwechsel als Online-Redakteurin nach. Im Herbst 2019 habe ich mein Studium der Literatur- und Kulturwissenschaften und der Anglistik an der Universität Paderborn begonnen. Davor habe ich nicht nur mein Abitur gemacht, sondern ebenfalls ein Auslandsjahr in Frankreich u.a. bei einem französischen Radiosender absolviert. Mein Interesse für Medien hat bis heute keine einzige Sekunde nachgelassen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.