Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Benny Düring Trio
Benny Düring Trio

Schon zum dritten Mal nach 2013 lädt der Jazz-Club Paderborn zu einer swingenden Vorweihnachts-Party. Eine Spitzenauswahl Paderborner Jazzmusiker wird dafür sorgen, dass auch bei der neuen, der 49. Folge von Jazz aus Paderborn (JAP), aufs Schönste gegroovt wird. Sie dient zugleich als Benefiz-Konzert für die in Paderborn angekommenen Flüchtlinge.

Pianist Benny Düring ist seit über 30 Jahren wesentlicher Bestandteil der Jazzszene Paderborns. Als „Musical Director“ des Weihnachts-Specials hat er wieder ein interessantes Programm zusammengestellt. Sein eigenes Trio mit Richard Wiemers (Kontrabass) und Philipp Imdahl (Drums) wird verstärkt durch Tom Göstenmeier (Tenorsaxophon) und Sängerin Karin Henkemeier. Hammondspezialist Rainer Schallenberg wird sein New International Trio mit den ungarischen Spitzenmusikern Roland Danyi (Tenorsaxophon) und Istvan Türk (Drums) vorstellen.

Eine Reihe weiterer bekannter Paderborner Jazzer wie Bernd Rößler (Trompete), Heinrick Loer (Bass) und Barney Bürger (Drums) hat sich ebenfalls angesagt.

Kartenvorbestellungen unter jazzclub.paderborn@googlemail.com

» 10. Dezember 2015, Benny Düring Trio, 49. Jazz aus Paderborn

» [ Website des Jazzclub Paderborn ]

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.