★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

J Mascis – Elastic Days (Sub Pop)

am 05 Februar 2019 von Matthias

J Mascis - Elastic Days (Sub Pop)

J Mascis – Elastic Days (Sub Pop)

Vieles konnte man schon über J Mascis behaupten und an vielem konnte man sich bei ihm stören. Dass seine weinerlich-nölenden Vocals sich anhören, als hätte man Neil Young erst schwer narkotisiert und dann mit einem Kissen auf dem Gesicht aufgenommen.

Dass seine Non-Sequiturs in Interviews auch nach der vierten Flasche Lambrusco nur bedingt Sinn ergeben. Dass man, um ihn bei der Ausgabe eines ganzen, zusammenhängenden Satzes zu erwischen, dann auch erstmal fünf Interviews lesen muss. Über Geschmack ließ sich eben noch nie disputieren, frei nach Kant (nicht der mit dem Holz, lieber Frank M. aus B., der andere). Und darüber, dass J Mascis einer der besten Songwriter aller Zeiten ist, ebenso wenig.

Deuteten seine beiden vorherigen Soloalben, „Several Shades of Why“ und „Tied To A Star“ dies bereits an, so geht „Elastic Days“ all-in. Feingliedrige, tief im Folk und Americana verwurzelte Melodien, die klassischen J Mascis-Vocals, das bisweilen virtuose und doch simpel anmutende Gitarrenspiel: Ein riesiges Album. Anspieltipps: Sky Is All We Had, Sometimes, I Went Dust, Give It Off, Cut Stranger, See You At The Movies
5 Sterne


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • Modeselektor – Who Else? (Monkeytown)15. April 2019 Modeselektor – Who Else? (Monkeytown) Genau, wer auch sonst. Irgendwer musste ja wieder mit Stilbrüchen kommen und Modeselektor, waren die offensichtliche Wahl.
  • Jorge Velez – Roman Birds (Templo)3. Februar 2019 Jorge Velez – Roman Birds (Templo) Och nicht schon wieder, bitte. In etwa das denkt man, wenn man Jorge Velez die Frage nach Inspiration für sein neues Album dahingehend beantworten hört, dass hier der Ausbruch des Vesuv […]
  • James Blake – Assume Form (Polydor)30. Januar 2019 James Blake – Assume Form (Polydor) Acht Jahre ist es nun her, dass ein blasser, schüchtern junger Mann aus dem Nordlondoner Stadtbezirk Enfield sich daran machte, die Musikwelt zu revolutionieren.
  • Clueso – Stadtrandlichter live30. November 2015 Clueso – Stadtrandlichter live Das Studioalbum "Clueso - Stadtrandlichter" war Cluesos erstes Album auf seinem eigenen Label Text und Ton. Direkt mal Platz 1 der Albumcharts war der Lohn für dieses Unterfangen – und […]
  • Mass Gothic – I’ve Tortured You Long Enough (Sub Pop)4. Oktober 2018 Mass Gothic – I’ve Tortured You Long Enough (Sub Pop) Geiler Bandname. Sub Pop-Deal. Ungewöhnliches Albumcover. Eigentlich drei Zutaten, mit denen ein Album nur gut sein kann. Eigentlich. Die neueste LP von Mass Gothic kann man allerdings […]
  • Rockstah – Cobblepot (Department Musik)6. Dezember 2018 Rockstah – Cobblepot (Department Musik) Eine der wichtigsten Maximen - in so ziemlich jedem Genre - ist es, Genregrenzen auszutesten. Sie eventuell auch komplett einzureißen, was besonders dann vonnöten ist, wenn sich der […]



Matthias Matthias

Freier Autor

  • Website: https://www.wildwechsel.de/author/matthias/

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 09/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen Artikel!

  • 11.1.2019, Maxim Kowalew Don Kosaken, St. Markus Kirche Lauenförde
  • 3
  • Rey Valencia
  • Presse DaspralleLeben Foto S.Stuetzner
  • Gruppenbild
  • 90er Party Warburg Stadthalle 16.04.2016 vom Veranstalter Dito
  • Pressefoto 5 Mirja Boes Auf Wiedersehen HALLO Copyrhight by Lars Laion
  • Brit Floyd Live 3
  • The Hatfields Band
  • House-Stars: Gestört aber Geil
  • Sie werden auch erwartet , die gogorillas | (c) Honky Tonk
  • KB Titelbild Presse
  • Ian Paice 01 komp
  • Pixabay Kürbis
  • CH2010 promo pics
  • 2014 09 Herbstmarkt Hofmann 4
  • Leticia Wahl - Poetry Slam Melsungen 2019 Foto Marvin Ruppert 1
  • Christian Durstewitz
  • Boulanger Trio CR Steven Haberland II
  • Woodstock

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 09/2019

Wer wirbt im Wildwechsel

 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

September 2019
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Adresse


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Open Flair Festival 2019 mit weiteren Bandbestättigungen
Open Flair Festival 2019 mit weiteren Bandbestättigungen

Nach die Fantastischen Vier, The Offspring, Bullet for my Valentine, Good Charlotte, Bosse, Donots, Muff Potter, Of Mice & Men...

Schließen