4.6/5 - (8 votes)

 Lesedauer: 3 Minuten
Radfahrende Kinder | Kinder mit Fahrrad | Archivfoto | (c) Sylwia Aptacy - Pixabay
hr-Radtour in Kassel: Schon die kleinsten Radsportfans dürfen zeigen, was in ihnen steckt, denn um 10 Uhr eröffnet ein Kinder-Laufradrennen das sportliche Programm. | Archivfoto | (c) Sylwia Aptacy – Pixabay

Am kommenden Wochenende ist es endlich soweit: Mit dem Etappenstart der Deutschland Tour sowie dem Zwischenstopp der hr-Radtour steht Kassel ab Freitag rund um den Friedrichsplatz für drei Tage ganz im Zeichen des Profi- und Freizeitradsports. 

Etappenstart der Deutschlandtour und Zwischenstopp der hr-Radtour mit Gratis-Konzerten auf dem Friedrichsplatz 

„Mit dem Etappenstart der Deutschlandtour und dem Zwischenstopp der hr-Radtour vereinen wir großartige Veranstaltungen des Breiten- und Spitzenradsports an einem spannenden Radwochenende in Kassel. Wir freuen uns, dass Kassel an diesem Wochenende damit den Sport und das Fahrrad in den Mittelpunkt rückt. Vielen Dank an alle, die das möglich machen – egal ob im Ehren- oder im Hauptamt“, freut sich Oberbürgermeister Sven Schoeller.

hr-Radtour in Kassel: Die Deutschlandtour und die hr-Radtour vereinen sich, um der Stadt ein unvergleichliches Erlebnis zu bieten. |  Archivfoto |  (c) stokpic auf Pixabay
hr-Radtour in Kassel: Die Deutschlandtour und die hr-Radtour vereinen sich, um der Stadt ein unvergleichliches Erlebnis zu bieten. | Archivfoto | (c) stokpic auf Pixabay

Die Deutschlandtour und die hr-Radtour vereinen sich, um der Stadt ein unvergleichliches Erlebnis zu bieten. Dabei fällt der Startschuss nicht nur für die großen Profis. Schon die kleinsten Radsportfans dürfen zeigen, was in ihnen steckt, denn um 10 Uhr eröffnet ein Kinder-Laufradrennen das sportliche Programm. Das zauberhafte Marstall Gebäude am Schloss Wilhelmshöhe, das Ziel der rasanten Radler, wird dabei zur beeindruckenden Kulisse.

hr-tour Bühnensituation 
 | (c) Kassel Marketing GmbH Mario Zgoll (1)
Die hr-Radtour in Kassel lockt auch mit kostenlosen Konzerten mit Star-Power | Archivfoto | (c) Micah auf Pixabay

Mit einer Strecke, die unter anderem durch das malerische Sauerland führt, werden sportliche Höchstleistungen und landschaftliche Schönheit kombiniert. Wenn 120 Radprofis aus 20 Mannschaften – darunter 14 Teams der diesjährigen Tour de France – sich auf eine 201,3 Kilometer lange Strecke von Kassel nach Winterberg begeben.

Zusammengefasst: Für die hr-Radtour ist Kassel der Zielort nach einem 63 Kilometer langen Ritt durch die idyllischen Landschaften Nordhessens. Wer mehr über diese besondere Tour erfahren möchte, findet alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung auf hr.de/radtour.

Musikalisches Highlight auf dem Friedrichsplatz

Aber in Kassel geht es nicht nur um den Radsport. Mit Einbruch der Dämmerung verwandelt sich der Friedrichsplatz in eine musikalische Oase. Die legendäre Münchener Freiheit sollten ursprünglich mit ihren zeitlosen Hits wie „1000 x Du“ oder „Ohne Dich (schlaf ich heut Nacht nicht ein)“ die Besucher in eine andere Zeit entführen.

Münchener Freiheit müssen hr-Radtourkonzert in Kassel krankheitsbedingt absagen

Das geplante hr-Radtourkonzert auf dem Kasseler Friedrichsplatz wird nun der bekannte Sänger Johnny Logan („What’s Another Year“) bestreiten, da die Band Münchener Freiheit ihr Konzert krankheitsbedingt absagen musste.  

Johnny Logan, eigentlich Seán Patrick Michael Sherrard O’Hagan (* 13. Mai 1954 in Frankston bei Melbourne, Australien), ist ein irischer Sänger und Komponist. Er war bis zum Eurovision Song Contest 2023, den die Künstlerin Loreen zum wiederholten Mal gewann, die bis dahin einzige Person, die den ESC zweimal gewinnen konnte: 1980 mit "What’s Another Year" und 1987 mit "Hold Me Now". Außerdem komponierte er das von Linda Martin gesungene Siegerlied Why Me? von 1992. (Quelle: Wikipedia)
YouTube player
Youtube-Video: „Eurovision 1980“ Johnny Logan: What’s Another Year

Im Anschluss wird wie angekündigt mit DJ Sascha weitergefeiert. Die hr-Radtourkonzerte am Donnerstag, 24. August, mit Rockmachine in Rotenburg an der Fulda sowie am Samstag, 26. August, mit Michael Schulte in Kassel, finden wie geplant statt.

Der Samstag wird dann durch den gefeierten Singer-Songwriter Michael Schulte abgerundet, der mit Hits wie „Bye, Bye, Bye“ das Publikum zum Mitsingen und Tanzen einlädt. Und wer weiß, vielleicht gibt er ja auch schon einen Vorgeschmack auf sein neues Album „Remember Me“.

YouTube player
YouNotUs x Michael Schulte – Bye Bye Bye (OFFICIAL MUSIC VIDEO)

Gemeinschaft und Zusammenhalt

Der Abschluss dieses Radwochenendes ist am Sonntag, 27. August um 9.15 Uhr. Tourmoderator Lars Henning Metz schickt die Radlerinnen und Radler mit den besten Wünschen in Richtung Autoparkplatz in Rotenburg a.d. Fulda. Eine wunderschöne leicht bergige Tour mit insgesamt 64 Kilometern. Auch hier sind Mitradelnde willkommen. Der Sonntag markiert somit den Abschluss dieses einzigartigen Wochenendes und bietet noch einmal die Gelegenheit, aktiv teilzunehmen.

Die Veranstaltungen der hr-Radtour Konzerte

Nützliche Surf-Tipps zum Thema:
Die nächsten drei Veranstaltungen in Kassel:
Die neuesten Ww-Artikel über »Das ist los in Kassel«!

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.