5/5 - (1 vote)

 Lesedauer: 4 Minuten
Kommen zum Haune-Rock-Festival 2023: Großstadtgeflüster! | (c) Christoph Mangler
Kommen zum Haune-Rock-Festival 2023: Großstadtgeflüster! | (c) Christoph Mangler

Das kleine idyllische Dorf Odensachsen (bei Bad Hersfeld) in Hessen ist mit seinen 180 Einwohnern vermutlich das kleinste Dorf weltweit, welches sein eigenes Rock – Festival ausrichtet.

Vom 13.07. bis 15.07.2023 findet nun die mittlerweile fünfte Auflage des Haune-Rock statt. Die Veranstalter zaubern aus dem idyllischen Haunetal für drei Tage das ≫The Valley of Rock. Das Gelände besticht neben seinen extrem kurzen Wegen zwischen den Campingplätzen und dem Festivalgelände durch ein familiäres Umfeld. Die Einbettung in die grünen Wiesen und Auen der osthessischen Landschaft runden den Eindruck ab.

Nach den Corona geplagten Jahre 2020 und 2021 durfte das noch junge Festival im Sommer 2022 wieder unter „normalen“ Bedingungen stattfinden. Mit Bands wie Madsen, Callejon, Montreal, The New Roses, Dog Eat Dog sorgten so 2022 bei bestem Wetter für einen phänomenalen „Neustart“!

Haune-Rock 2023 wieder mit großen Namen!

2023 soll die unvergesslichen Tage der letzten Jahre nochmal toppen. Mit Bands wie Grossstadtgeflüster, Swiss & Die Andern, Dritte Wahl, Betterov, Callejon, Liedfett und Blackout Problems steht wieder ein Line-up der Extraklasse. Smile and Burn, Grailknights, TYNA, Kopfecho, Janiz, Terra Atlantica, Jack Pott und die Rappelkiste komplettieren die ersten beiden Bandwellen.

Weil bisher erst 13 von 21 Bands bekannt gegeben wurden, darf man gespannt sein, was die Veranstalter noch alles aus dem Hut zaubern werden!

Das Haune-Rock 2023 will auch dieses Jahr drei unvergessliche Tage in Haunetal-Odensachsen und wird Osthessen zum Beben bringen!

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.