5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: 2 Minuten
Edguy
Edguy

Im Heavy-Lager der Band aus Fulda überschlagen sich förmlich die Ereignisse. Edguy verbuchen mit ihrem neuen, achten Album „Space Police – Defenders Of The Crown“ den größten Erfolg ihrer Bandgeschichte. Die radiotaugliche erste Single aus dem Album „Love Tyger“ stellten sie kürzlich in der ARD beim Boxkampf Abraham vs. Sjeklocaa in Berlin als Walk-In-Hymne von Arthur Abraham vor.

Das Album chartete in Deutschland von 0 auf Platz 2, in ganz Europa bestätigen sich die Charterfolge: England, Österreich, Schweden, Frankreich, Spanien, Finnland, teils sogar Einstiege in die Top 20, selbst in Japan ging es sofort auf Platz 37. Da wird die anstehende Europatour vermutlich die reinste Erfolgsreise.

Im September startet die Band um Sänger und Mastermind Tobias Sammet die Tour in England. Auch in der heimischen Region wird Halt gemacht. Am 10. Oktober werden Edguy im Wartenberg-Oval in Wartenberg (zwischen Lauterbach und Fulda) auftreten. Eine weitere Top-Nachricht: In Wartenberg, wie auch bei fast allen Deutschland-Terminen, wird als Support Unisonic aufspielen, die Band, die aus den ehemaligen Helloween-Mannen Kai Hansen und Sammet-Kumpan Michael Kieske besteht.

„22 Jahre nach Bandgründung feiern wir den größten Erfolg der Bandgeschichte. Das ist unglaublich. Danke! Als Belohnung kriegt ihr eine coole Show auf der Tour im Herbst.“ Tobias Sammet

Wer es nicht bis Oktober aushalten kann, der darf den bestätigten Hessentagstermin am 13. Juni in Bensheim nutzen. Dort werden Edguy mit Bryan Adams und Billy Idol die Bühne teilen und den Mainstream-Weltstars kräftig einheizen.

 » 13.6.2014, Edguy, Hessentag, Bensheim

» 10.10., Edguy auf Europatour, Wartenberg

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.