Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

audimax-b_043haengeelement WEB

Sich fühlen wie eine echte Studentin oder ein echter Student, Vorlesungen besuchen und das Campusleben kennenlernen: Das alles können Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 13 beim diesjährigen Schnupperstudium der Hochschule OWL an den drei Standorten Lemgo, Detmold und Höxter erleben. Noch sind Plätze frei für das dreitägige Programm in den Herbstferien vom 6. bis zum 8. Oktober. Anmeldungen sind bis zum 25. September 2014 möglich.

Die Schülerinnen und Schüler nehmen an Vorlesungen und Praxisphasen in den Laboren teil und kommen dabei mit Studierenden ins Gespräch. Darüber hinaus gibt es Informationen rund um den Studienalltag: Was ist ein Bachelorstudiengang? Warum könnte ein Masterstudium sinnvoll sein? Wie finanziere ich ein Studium und wann organisiert man am besten einen Auslandsaufenthalt? Darüber hinaus ist auch eine ganz individuelle Studienberatung in diesen Tagen möglich.

Chancen auf einen Kurzzeit-Studienplatz gibt es auf dem Lemgoer Campus noch in den Studiengängen Medienproduktion, Lebensmitteltechnologie, Elektrotechnik, Technische Informatik, Mechatronik, Maschinentechnik, Zukunftsenergien, Betriebswirtschaftslehre, Produktionstechnik, Holztechnik, Logistik und Wirtschaftsingenieurwesen. In Detmold sind noch Anmeldungen für Architektur, Innenarchitektur, Stadtplanung und Bauingenieurwesen möglich, in Höxter für Umweltingenieurwesen, Angewandte Informatik, Landschaftsarchitektur sowie Landschaftsbau und Grünflächenmanagement

» Das Anmeldeformular finden Sie unter .

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.