Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

CARICATURA VI eröffnete im KulturBahnhof Kassel

am 06 Juni 2012 von Wildwechsel

CARICATURA VI eröffnete im KulturBahnhof Kassel
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

CARICATURA VI eröffnete im KulturBahnhof KasselAm letzten Wochenende – eine Woche vor der documenta – eröffnete im KulturBahnhof Kassel die CARICATURA VI ihre Tore. Sie zeigt unter dem Titel „Die Komische Kunst – analog, digital, international“ vom 2. Juni bis 16. September in einer großen Überblicksschau neue Tendenzen und Meister der Komischen Kunst aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie aus Belgien, Großbritannien, Island und den Niederlanden.

Die CARICATURA VI hat 2012 ihren Fokus also deutlich erweitert. Sie präsentiert 107 Künstler aus 7 Ländern mit rund 600 Werken, darunter etwa 300 Zeichnungen, Aquarelle, Acrylgemälde, Ölgemälde, Objekte, Installationen. Die andere Hälfte der Ausstellung präsentiert sich rein digital auf Tablet-PCs.

Die CARICATURA VI findet in der Caricatura Galerie für Komische Kunst im KulturBahnhof Kassel und in einem direkt angeschlossenen temporären Bau statt. Sie ist die wichtigste und größte Ausstellung für Komische Kunst in Deutschland. Seit 1987 zeigt sie als Überblicksschau im Fünfjahres-Rhythmus den Stand der Komischen Kunst und hat damit Kassel zu einem Zentrum für Satire in Deutschland gemacht. Neben den Überblickschauen zeigt die Caricatura Galerie im regelmäßigen Galeriebetrieb vier bis fünf Wechselausstellungen pro Jahr.


Eintritt: 8 Euro, Eintritt ermäßigt: 5 Euro (Studierende, Schüler, Auszubildende, Erwerbslose), Gruppen (ab 10 Pers.): 5 Euro p. P., Gruppen ermäßigt: 3 Euro p. P. (Studierende, Schüler, Auszubildende, Erwerbslose), Führungen: 28 Euro (zuzüglich Eintrittspreis); Zeiten nach Vereinbarung, Tel +49 561 77 64 99


» [ www.caricatura.de ]
» [ www.facebook.com/caricaturagalerie ]


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Wildwechsel Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: https://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 02/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • Yael , Foto: (c) Asaf_Eini
  • Pam Pam Ida
  • Auch 2019 findet in Marburg wieder das MaNo-Musikfestival statt.
  • Jesper Munk
  • Denny und Jens
  • Sleeping Sun
  • Stefan Weiller
  • Markus (l.) und TamTam von der Goldgrube
  • Zuckerfabrik Warburg 03 Ruben Emme
  • Heißluftballon
  • Autohaus Ostmann
  • Klube & THE BATES - Buch Cover
  • Selbstständigkeit - davon träumen viele
  • Das ORGATEAM von kreatyv: Frau Frida Bese und Yvonne Prekop

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 02/2019

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Februar 2019
M D M D F S S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Kuball
Kuball

So oder ähnlich könnte das Motto des Monats Juni im Kuba Warburg/Welda lauten. Wie vielerorts auch regiert König Fußball. (mehr …)

Schließen