Bitte bewerte diesen Artikel

Auch im SODA in der ehemaligen Kaufburg soll es wieder heiß hergehen (Foto aus dem Eröffnungsjahr)
Auch im SODA in der ehemaligen Kaufburg soll es wieder heiß hergehen (Foto aus dem Eröffnungsjahr)

In verschiedenen Regionen Nordhessens und Ostwestfalen-Lippe eröffnen diesen Herbst insgesamt drei neue Diskotheken, darunter zwei unter bereits bekannten Namen.

Aufgrund von Brandschutzmängeln musste der Betrieb der Diskothek Ox in Calden eingestellt werden. Seit Mai ist es um diesen Standort sehr still geworden. Damit soll jetzt Schluss sein. Am 26. Oktober 2015 will das Joy sein Revival feiern! Nicht nur der Name ist altbewährt – hinter dem Re-Naming steht auch wieder Dieter Haas, der bereits vor 30 Jahren die ursprüngliche Inkarnation der Caldener Diskothek eröffnete.

Am 12. September 2015 wurden an einem Sondereröffnungstag bereits die Gewässer getestet. Die „Mallorca-Party-Nacht“ war laut der Event-Agentur Dito ein voller Erfolg. Am 26. September wird das Grand-Opening gefeiert! Ab dann soll das Joy jeden Samstag geöffnet haben, zunächst mit zwei Floors. An Musik wird es von Andre Blum (bekannt aus dem Joy-Vorgänger OX), das beste aus den Charts von früher und heute, geben. Am 31. Oktober ist zudem eine Halloween-Party geplant.

Das B 64 noch in der aktuellen Umbauphase
Das B 64 noch in der aktuellen Umbauphase

Ebenfalls einen bekannten Namen, allerdings einen anderen Standort hat die neue Diskothek in Brakel. B 64 hieß ebenfalls die Diskothek, die Günter Müller zuletzt 5 Jahre in Holzminden betrieben hat. Und auch die Location ist bekannt: Das neue B64 schlägt an der Stelle des ehemaligen Oceans Brakel (aka Velvet, aka Exit, aka Partykönig) seine Zelte auf. Am 2. Oktober fällt im B64 der Vorhang, für die Zukunft statt Sonderevents mit bekannten Künstlern eher ein regelmäßiges Clubkonzept folgen soll, bei dem DJs, die aus der Nachtschicht und dem Alpenmax in Göttingen bekannt sind, auch den Wünschen der Gäste entgegen kommen werden. Bei der Eröffnungsnacht haben die Pforten ab 21 Uhr geöffnet.

Geplant sind unter anderem: Ladies Nights und Geburtstagsfeiern. Jedes Geburtstagskind hat freien Eintritt bis 24 Uhr und darf sich auf viele weitere Specials freuen. Ab November wird es jeden ersten Freitag im Monat eine U18 Party geben, bei der alle ab 16 in Begleitung eines Erziehungsberechtigten ins B64 dürfen.

Ab dem 3. Oktober wird auch das Soda in Kassel wieder geöffnet. Nachdem vor gut einem Jahr aufgrund einer defekten Notbeleuchtungsanlage vorübergehend die Pforten dicht gemacht werden mussten, war das Soda eigentlich schon abgeschrieben. Anstelle des beliebten Clubs sollte eine Gastronomie eröffnet werden, deren Planungen bereits fortgeschritten waren. Nun hat sich doch alles zum Guten entwickelt.

Die Notbeleuchtungsanlage wurde repariert, der Mietvertrag verlängert und so steht einer dicken Sause nichts mehr im Weg. Vorerst wird das Soda keine kontinuierliche Clubreihe anzubieten haben, um auch anderen Veranstaltern und Agenturen die Möglichkeit zu geben, das Soda für eigene Events zu nutzen, aber für die Zukunft ist alles in Betracht zu ziehen. Erstmal geht es jedoch mit Volldampf los: Als Teil des Clubbing-Rundgangs wird auch das Soda seine in neuem Anstrich glänzenden Türen am 3.10. geöffnet haben.

In Paderborn gab es schon länger das Gerücht, dass eine neue Großraumdisco in der Detmolder Straße eröffnen soll. Der Kaufmann Dieter Knust hatte bereits einen Antrag zum Umbau seines Fahrradladens „Fahrrad XXL Born“ gestellt, der Anfang September vom Bauordnungsamt bewilligt wurde. Auf etwa 653 Quadratmetern soll die Disco Platz für bis zu 1000 Gäste bieten.

Was ist am Wochenende los in der Region



Freitag 25. November 2022
»Wochenmarkt«

08:00 Uhr Alsfeld, Marktplatz Alsfeld
Typ: Markt
weitere Infos








Freitag 25. November 2022
»Höxteraner Weihnachtszeit«
Partyband Dolce Vita, Herr Müller & seine
Gitarre, Figurentheater Albert Völkl, Klangvoll Akustik Duo, Müller & Riehl, Castellos Puppentheater, Clown Tasso

11:00 Uhr Höxter, Innenstadt Höxter
Typ: Weihnachtsmarkt
weitere Infos



















Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.