Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

Wer den Namen noch nie gehört hat, wird sich vielleicht wundern, was Knopfmusikanten sind. Bekannt ist, dass man auf Kämmen und Sägen musizieren kann. Aber auf Knöpfen?

Nein, natürlich nicht. Vielleicht sollte man eher an ein Instrument mit Knöpfen denken. Ein Akkordeon? Fast. Die Westfälischen Knopfmusikanten spielen seit ihrer Gründung 1995 auf der steirischen Harmonika. Auf ihrem musikalischen Programm, das sie am 5.5. mit in den Gartenschaupark Rietberg bringen, stehen Volksmusik, volkstümliche Musik und Schlager.

» 5.5.2013, im Gartenschaupark in Rietberg

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.