5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten

In Göttingen lässt es sich nicht nur gut studieren. Alpha Academy zeigen, dass hier auch ein guter Ort ist um Pop-Rock zu produzieren. Die vierköpfige Band will das unmögliche möglich machen.

Mit ihrem aktuellen Release “Impossible Possible” produzierten sie ein Album voll eingängiger Songs. Sowohl musikalisch eignet sich das gute Stück zum mitsingen, mittanzen und mitfeiern, aber auch ihre Texte sprechen eine breite Zielgruppe an, denn hier finden sich Themen wie Liebe und Spaß aber auch Enttäuschung und Krisen. Der hymnische Stil ihrer Songs wird das ganze Album durchgehalten.

Viele Songs auf Impossible Possible erinnern an den Sound der Foo Fighters. Durch den variierenden Einsatz der Gitarren kreieren Alpha Academy jedoch einen breiten Sound, der eine andere Ebene von Emotionen wiederspiegelt als bei den Foo Fighters oder vergleichbaren Bands. So schön kann straighter Pop-Rock sein!

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.