Events finden! | Praktikum | Kontakt | Werde Ww-Pate! | »Laut gegen Nazis!«
Danke an: Ww-Retter: Michael Hensel + Ww-Retter: Warburger Likörmanufaktur + Ww-Retter: Imkerei & Honigmanufaktur Victor Hernández + Ww-Retter: Warburger Brauerei + Ww-Retter: Bad Moon + Ww-Retter: Magnus + Ww-Retter: Christian Bergmann + Ww-Retter: Shaun Baker + Ww-Retter: Uwe Beine + Ww-Retter: Nadine Fingerhut + Ww-Retter: Stefan Heilemann + Ww-Retter: Marc Buntrock + Ww-Retter: Dirk + Ww-Retter: Diana Schneider + Ww-Retter: Gerhard Asa Busch + Ww-Retter: Steffen Dittmar + Ww-Retter: Matthias Henkelmann + Ww-Retter: Heiko Böttcher + Ww-Retter: Ralf + Ww-Retter: Petra Thiehoff + Ww-Retter: Jan vom Dorp + Ww-Retter: Magdalena Volmert + Ww-Retter: Kristin Klug + Ww-Retter: Kerstin Thon + Ww-Retter: PGTH-Uhu Bender + Ww-Retter: Jens Dirlam + Ww-Retter: Rolf Aey + Ww-Retter: Melissa Thiehoff + Ww-Retter: Alina Lachmuth + Ww-Retter: Thomas Stellmach + Ww-Retter: Wulf Schirbel + Ww-Retter: Mike Gerhold + Ww-Retter: Stefan Heczko + Ww-Retter: Jennifer Ritter + Ww-Retter: Robert Oberbeck + Ww-Retter: Marion J. Nübel Kersten + Ww-Retter: Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V. + Ww-Retter: Marc Viehmann + Ww-Retter: Tobias Radler + Ww-Retter: Gudrun Messal + Ww-Retter: Leah Schwalm + Ww-Retter: Friedhelm Moebert + Ww-Retter: Eric Volmert + Ww-Retter: Galerie JPG + Ww-Retter: Andi Seifert + Ww-Retter: Stefanie Weigel + Ww-Retter: Andi Seifert + Ww-Retter: Gerda Schwalm + Ww-Retter: Kai Schotter + Ww-Retter: Ulf Gottschalk + Ww-Retter: Jürgen Jäckel + Ww-Retter: Michael Rätz + Ww-Retter: Melanie Gielsdorf + Ww-Retter: Melanie Gielsdorf + Ww-Retter: Maximillian Fleck + Ww-Retter: Tatjana Lütkemeyer + Ww-Retter: Freie Musik Initiative Schreckspark + Ww-Retter: Michael Stickeln + Ww-Retter: Tobias Scherf + Ww-Retter: Heike Lange + Ww-Retter: Andrea Böhm + Ww-Retter: Johannes Bialas + Mobile FussBodenKosmetikerin Inh. Sabrina Gleim Gebäuderreinigung + Moimy + Dany Suttor + Plus 73 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

40 Jahre Weltladen Marburg: Faire Jubiläumsprodukte

am 07 Dezember 2020 von Pressemeldung

Lesedauer: 2 Min.
40 Jahre Weltladen Marburg: Faire Jubiläumsprodukte

40 Jahre Weltladen – Mitarbeitende des Weltladen Marburg präsentieren Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies die Jubiläumskollektion – (c) Weltladen

Hoch die Tassen zum 40sten! Der Weltladen präsentiert im Advent faire Jubiläumsprodukte.

40 Jahre Weltladen Marburg – 40 Jahre fairer Handel!

Der Weltladen Marburg schaut in diesem Jahr auf 40 Jahre Engagement für den Fairen Handel zurück. »Jute statt Plastik« und Solidaritätskaffee aus Nicaragua gehören zu den Gründungsmythen der Weltladenbewegung und prägten die Zeit, als der Weltladen in Marburg vor 40 Jahren seine Türen öffnete.

Da die Feierlichkeiten in diesem Jahr nicht stattfinden konnten, präsentiert der Weltladen spezielle Jubiläumsprodukte und freut sich auf eine Jubiläumsveranstaltung in 2021.

40 Jahre Weltladen Marburg: Faire Jubiläumsprodukte

40 Jahre Weltladen Marburg: Das Etikett der Jubiläumsprodukte wurde von der Marburger Künstlerin Randi Grundke gestaltet.

Neue Produkte im Marburger Weltladen

Neu im Sortiment sind bio-fairer Jubiläums-Espresso sowie zwei Sorten Jubiläums-Schokolade. Das Etikett der Jubiläums-Produkte wurde von der Marburger Künstlerin Randi Grundke gestaltet. Grundlage des Jubiläums-Espresso ist biologisch angebauter und fair gehandelter Kaffee der honduranischen Frauenorganisation APROLMA.

Mit dieser Organisation ist der Weltladen seit 2007 über ein Partnerschaftsprojekt eng verbunden. “Wir möchten keine Almosen, sondern einen angemessenen Preis für unseren Kaffee” sagt Marlen Contreras, Gründungsfrau von APROLMA. Der Kaffee von APROLMA bildet daher auch die Grundlage für den bio-fairen Marburger Elisabeth Kaffee. Im Jubiläums-Espresso runden fair gehandelte Bohnen aus Äthiopien und Uganda den Espresso geschmacklich ab.

Trägerverein – Initiative Solidarische Welt Marburg

Seit 40 Jahren stärkt der Weltladen Marburg einen fairen und partnerschaftlichen Handel mit Produzentinnen und Produzenten weltweit. Im Gründungsjahr des Weltladen Marburg 1980 wurde auch die Initiative Solidarische Welt Marburg e.V. (ISW) ins Leben gerufen. Sie ist der Trägerverein des Weltladen Marburg.

Die Initiative Solidarische Welt Marburg e.V. (ISW) betreibt aber nicht nur den Weltladen als Fachgeschäft des Fairen Handels, sondern zeichnet sich auch durch eine umfangreiche Bildungsarbeit vor allem für Kinder und Jugendliche aus.

Eine andere Welt ist möglich und sie ist nötig!

So lautet das Motto der Workshops, Lernparcours und spielerischen Aktivitäten der Bildungsgruppe êpa!

Angeschlossen an den Weltladen am Marktplatz ist darüber hinaus eine öffentliche Leihbibliothek mit Büchern und anderen Medien zu entwicklungspolitischen Themen. Regelmäßig finden dort auch entwicklungspolitische Veranstaltungsreihen statt.

Geschichte des Weltladens

In den Gründungsjahren war der Weltladen zunächst in der Katholischen Hochschulgemeinde untergebracht.1990 wurde das erste eigene Ladengeschäft in der Marburger Oberstadt eröffnet. Seit 2001 befindet sich der Weltladen zentral gelegen am Marktplatz. 2009 wurde Marburg auch aufgrund der Aktivitäten des Weltladens Hauptstadt des Fairen Handels und Fairtrade Stadt.

„Das Engagement für den Fairen Handel ist uns als Universitätsstadt sehr wichtig. Wir schenken in unseren städtischen Sitzungen deshalb nur Fairen Kaffee aus und gratulieren zu 40 Jahren Weltladen Marburg.“, so Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies zum Jubiläum.

Partnerschaften des Marburger Weltladens

Seit einigen Jahren steht der Weltladen auch in partnerschaftlichem Kontakt zur Frauenrechtsorganisation FEM (Fundación Entre Mujeres) aus Nicaragua, die sich für ein selbstbestimmtes Leben ohne Gewalt für Mädchen und Frauen einsetzt. Jungen Menschen aus der FEM kommen regelmäßig für ein freiwilliges Jahr in den Weltladen Marburg.

Innerhalb der FEM ist der Kooperativenverband Las Diosas („die Göttinnen“) organisiert, die Kaffee produzieren. Der Weltladen Marburg möchte zukünftig auch Kaffee von „Las Diosas“ beziehen und damit ein neues Kaffeeprodukt ins Sortiment aufnehmen.

Alle Jubiläumsprodukte sind im Weltladen Marburg am Marktplatz erhältlich. Mit dem CO2 neutralen Marburger Fahrradkurier RadKu können Sie sich Ihre Bestellung aber auch liefern lassen.

 

Ww-Artikel über Veranstaltungen in Marburg


Der Ww braucht Deine Hilfe! Erfahre hier wie Du Ww-Retter werden kannst!

Das könnte Dich auch interessieren:




Dies ist nur ein Gravatar Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen heute, morgen, am Wochenende finden! | Praktikum | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Jeder Kauf hilft uns!


NEU! Ww-Fan-Abo!

Nadine Fingerhut empfielt den Ww! Ww soll bleiben!
♥ Werde Ww-Pate und unterstütze uns mit 99 Cent!
Klick Dich jetzt zum Ww-Fan-Abo!


Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!


Ww @ TWITCH

Watching
The Wildlife
    All streams are currently offline.
    Loading...

    Kino Trailer


    Ausflugziele trotz Corona: Burgen & Schlösser in Nordhessen!





    Die neuesten Ww-Artikel


    Das Heft online lesen!

     

    » Hier klicken:
    Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!



    > Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

    Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

    Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

    ...oder noch mehr?




    Ww-Umfrage


    Dein Lieblings-Serien-Killer aus Horrorfilmen ist?

    Ergebnis

    Loading ... Loading ...

    Dein Ww-Cover!

    ★ Du willst auch auf Dein eigenes Ww-Cover haben? Nichts einfacheres als das. Folge einfach dem Link und scroll dann in dem Artikel bis zum Absatz: »Dein eigenes Ww-Titelcover«!

     

    Hall of Fame der Ww-Retter

    Uwe Beine
    Stefan Heilemann
    Marc Buntrock
    Dirk + Diana Schneider
    Magnus
    Nadine Fingerhut
    Shaun Baker
    Christian Bergmann
    Bettyford
    Bad Moon
    Warburger Brauerei
    Imkerei & Honigmanufaktur Victor Hernández
    Galerie JPG
    Gerhard Asa Busch
    Steffen Dittmar
    Heiko Böttcher
    Ralf + Petra Thiehoff
    Matthias Henkelmann
    Jan vom Dorp
    Eric Volmert
    Magdalena Volmert
    Kristin Klug
    Kerstin Thon
    PGTH-Uhu Bender
    Jens Dirlam
    Rolf Aey
    Melissa Thiehoff
    Alina Lachmuth
    Thomas Stellmach
    Wulf Schirbel
    Mike Gerhold
    Stefan Heczko
    Jennifer Ritter
    Michael Hensel
    Robert Oberbeck
    Marion J. Nübel Kersten
    Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
    Marc Viehmann
    Tobias Radler
    Gudrun Messal
    Leah Schwalm
    Friedhelm Moebert
    Eric Volmert
    Galerie JPG
    Andi Seifert
    Stefanie Weigel
    Andi Seifert
    Gerda Schwalm
    Kai Schotter
    Ulf Gottschalk
    Michael Rätz
    Jürgen Jäckel
    Tatjana Lütkemeyer
    Freie Musikinitiative Schrecksbach
    Michael Stickeln
    Tobias Scherf
    Andrea Böhm
    Heike Lange
    Johannes Bialas
    Michael Stickeln
    Mobile FussBodenKosmetikerin Inh. Sabrina Gleim Gebäuderreinigung
    Moimy
    Dany Suttor

    » Plus 76 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

    Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

    → So kommst auch Du in die Hall of Fame!

     


    Wie werbe ich im Ww?

    Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
    Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
    Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.




    Ww-Nord 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     

    Ww-Süd 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     
    Februar 2021
    MDMDFSS
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031