5/5 - (2 votes)

Abi Wallenstein ist auf dem 25. BluesFestival in Bad Hersfeld am Start. | (c) Abi Wallenstein
Abi Wallenstein ist auf dem 25. BluesFestival in Bad Hersfeld am Start. | (c) Abi Wallenstein

(Bad Hersfeld) Wenn es draußen wieder kühler wird, muss die Stimmung innen eben heißer werden! Und das geht nur mit ordentlich guter Musik und ausgelassener Stimmung. Womöglich nach diesem Konzept startet auch das 25. BluesFestival in Bad Hersfeld – und diesmal sind Künstler der (inter)nationalen Musikszene dabei!

In kurzer Zeit steht im Bad Hersfelder Buchcafé wieder alles im Zeichen des Blues. Wenn am 1. Oktober 2022 die verschiedenen Acts auf der Bühne stehen, hält das Publikum wahrscheinlich nichts mehr auf seinen Plätzen. Die Veranstaltenden haben drei Bands organisiert, die ihre Interpretationen des Genres mitbringen!

So lautet das Programm auf dem 25. BluesFestival!

Sobald sich die Besuchenden im Buchcafé eingefunden haben, beginnt das vielfältige Konzert ab 20 Uhr. Gleich zu Anfang tritt eine Band auf, die aus der deutschen Blues-Welt nicht mehr wegzudenken ist: Pass Over Blues will die Bühne rocken!

Der israelische Künstler Abi Wallenstein ist heutzutage fest in der internationalen Blues-Szene etabliert. Er bringt seine Songs im Oktober 2022 auch nach Bad Hersfeld.

Mittlerweile treten die vier Mitglieder der Musikgruppe seit 2008 in verschiedenen Locations Deutschlands auf. Seitdem hat die Band 9 Alben veröffentlicht und tourt regelmäßig durch die Städte.

Der Verein für Kultur und Kommunikation e.V. steht für eine demokratische, an Humanität und Weltoffenheit orientierte solidarische Gesellschaft.

Dieses Leitmotto wollen die Veranstaltenden auch auf dem Festival umsetzen

Musikalische Unterstützung erhält sie von Abi Wallenstein. Der deutsch-israelische Musiker wird ebenfalls gemeinsam mit seiner Band auf dem 25. BluesFestival auftreten. Seit rund 50 Jahren steht er auf der Bühne. Im Jahr 2021 hat er zum wiederholten Mal den German Blues Award gewonnen.

Auch ein wenig Rock darf auf dem 25. BluesFestival nicht fehlen!

Der letzte Act des Abends ist die Band Hot ‘n’ Nasty. Seit den 90ern veröffentlicht die Musikgruppe regelmäßig neue Lieder und hat zudem einige Preise gewonnen. Zuletzt wurde auch sie im Jahr 2020 mit dem German Blues Award ausgezeichnet.

Auf dem 25. BluesFestival in Bad Hersfeld soll die geballte Kraft des Genres zum Ausdruck gebracht werden. | (c) pixabay
Auf dem 25. BluesFestival in Bad Hersfeld soll die geballte Kraft des Genres zum Ausdruck gebracht werden. | (c) pixabay

Ihr Publikum liebt die Band insbesondere für die Kombination aus klassischem Blues mit rauen Rock-Elementen. Die musikalische Kraft dieser drei Auftritte wird das 25. BluesFestival auch in diesem Jahr erneut zu einem Highlight machen!

Gut zu wissen: Noch mehr News aus Bad Hersfeld gibt's hier!

Natürlich trägt auch die Arbeit im Hintergrund dazu bei. Seit 1979 fungiert das Buchcafé Bad Hersfeld als lokaler Ort der Kultur und der Kommunikation. Über 200 Vereinsmitglieder sorgen dafür, dass Veranstaltungen, wie auch dieses Festival, reibungslos über die Bühne gehen.

Hilfreiche Links im Überblick

Von Julia Gogolok

Online-Redakteurin | Social-Media-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.