Archive | Kultur

Die Ausstellung "Schätze der Heimat“ zeigt dieses Jahr bisher ungesehenen Werken

Ausstellung in Schwalmstadt: Museums-Schätze

am 15 Oktober 2017 by Romina Lo Vecchio

Die Ausstellung "Schätze der Heimat“ zeigt dieses Jahr bisher ungesehenen Werken

Die Ausstellung "Schätze der Heimat“ zeigt dieses Jahr bisher ungesehenen Werken

(Schwalmstadt) Man kann sich nur vage vorstellen was in den alten, versteckten Beständen eines Museums wohl für Schätze zu finden sein müssen. Nach langem ordnen, sichten und inventarisieren kam die ein oder andere Überraschung im Museum der Schwalm mittlerweile ans Tageslicht.

weiter lesen

Kommentare (0)

Der kleinbürgerliche Heinz Bösel und der strebsame Kurt Fellner

Theater in Kassel: Gegensätze…

am 02 Oktober 2017 by Romina Lo Vecchio

Der kleinbürgerliche Heinz Bösel und der strebsame Kurt Fellner

Der kleinbürgerliche Heinz Bösel und der strebsame Kurt Fellner

(Kassel) Der kleinbürgerliche Heinz Bösel und der strebsame Kurt Fellner haben eine Gemeinsamkeit: Sie sind Restauranttester?

weiter lesen

Kommentare (0)

In seinem Programm „Nur wer die Sehnsucht kennt“ befasst sich Bernd P. R. Winter mit Goethe

Lesung in Espenau: Liebesleid

am 02 Oktober 2017 by Romina Lo Vecchio

In seinem Programm „Nur wer die Sehnsucht kennt“ befasst sich Bernd P. R. Winter mit Goethe

In seinem Programm „Nur wer die Sehnsucht kennt“ befasst sich Bernd P. R. Winter mit Goethe

(Espenau) Bernd P. R. Winter ist leidenschaftlicher Lyrik Liebhaber und Sprachkünstler. Im Mittelpunkt seiner abwechslungsreichen Programme stehen neben der Lyrik auch Lieder, Chansons, Bilder und Filme.

weiter lesen

Kommentare (0)

Joan zweifelt an den Taten ihres Onkels

Theater in Paderborn: Krieg im Kopf

am 02 Oktober 2017 by Romina Lo Vecchio

Joan zweifelt an den Taten ihres Onkels

Joan zweifelt an den Taten ihres Onkels

(Paderborn) Die Welt ist chaotisch, verwirrend und alles andere als friedlich. Überall herrscht Krieg, zwischen Menschen, Tieren und Naturgewalten. Nicht einmal den Schmetterlingen kann man noch trauen.

weiter lesen

Kommentare (0)

Das Gleis3eck spezialisiert sich auf Straßenfotographie

Ausstellung in Gemünden: Stadtlichter

am 18 September 2017 by Matthias

Das Gleis3eck spezialisiert sich auf Straßenfotographie

Das Gleis3eck spezialisiert sich auf Straßenfotographie

Gleis3eck – so nennen sich Alfred Junker, Volker Jansen und Martin Lüpkes wenn sie als Trio unterwegs sind und sich zu gemeinsamer Arbeit treffen.

Ihre gemeinsame Leidenschaft: die Fotografie. Aus unterschiedlichen Richtungen kommend und mit ganz verschiedenen künstlerischen Handschriften sind die Drei mit ihren Kameras unterwegs, um gemeinsame Fotoprojekte umzusetzen und am Schluss zu einem kreativen Ganzen zusammen zu fügen.

Besonders ins Auge fasst das Fotografen-Trio hierbei ganz klassische Straßen-Aufnahmen und sind fasziniert von Städten mit all ihrer Vielfalt und Lebendigkeit. Unscheinbare Räume und Gegenstände, denen wir Menschen alltäglich begegnen, besondere Momente und Details, die wir in der Hektik oft übersehen und das Spiel mit Licht und Schatten, werden in der Ausstellung „Urban – Stadtimpressionen“ von Gleis3eck gezeigt.! (rl)

» bis 29.10., Ausstellung „Urban – Stadtimpressionen“ von Gleis3eck, Alter Bahnhof Gemünden

» Gleis3eck im Internet

Kommentare (0)

Franz Hohler stellt seinen neuen Roman "Das Päckchen" vor

Lesung in Vellmar: Päckchen mit Überraschung

am 14 September 2017 by Matthias

Franz Hohler stellt seinen neuen Roman "Das Päckchen" vor

Franz Hohler stellt seinen neuen Roman "Das Päckchen" vor

Franz Hohler (Foto) ist ein wahrer Tausendsassa. Der Schweizer ist Schriftsteller, Dichter, Kabarettist, Liedermacher und schrieb neben seinen zahlreichen Romanen und Kurzgeschichten auch Kinderbücher, Theaterstücke und für Fernseh-Produktionen  weiter lesen

Kommentare (0)

Das Cover von Husch Jostens neuen Buch „Hier sind die Drachen“

Husch Josten liest in Vellmar

am 20 August 2017 by Matthias

Das Cover von Husch Jostens neuen Buch „Hier sind die Drachen“

Das Cover von Husch Jostens neuen Buch „Hier sind die Drachen“

(Vellmar) Es ist der 14. November 2015, als sich die Reporterin Caren nach den verheerenden Terroranschlägen in Paris, auf den Weg in die französische Hauptstadt macht.
weiter lesen

Kommentare (0)

In tausend Formen bietet eine sinnliche Reise durch die Poesie

Theater in Marburg: Für alle Sinne

am 15 August 2017 by Matthias

In tausend Formen bietet eine sinnliche Reise durch die Poesie

In tausend Formen bietet eine sinnliche Reise durch die Poesie

(Marburg) Ein Sommernachtstraum und zwar ganz ohne Shakespare – das erwartet die Besucher beim diesjährigen Sommerprojekt des Theater GegenStand „In tausend Formen“.
weiter lesen

Kommentare (0)

Hermann Reichling mit einem Vogelfänger

Ausstellung von Hermann Reichling in Paderborn

am 15 August 2017 by Matthias

Hermann Reichling mit einem Vogelfänger

Hermann Reichling mit einem Vogelfänger

(Paderborn) Hermann Reichling gilt als einer der wichtigsten Pioniere des Naturschutzes in Nordwestdeutschland und war einer der ersten Naturfotografen der Region.
weiter lesen

Kommentare (0)

Hiwa K im Vordergrund: Produktdesignstudenten der Kunsthochschule Kassel (im Hintergrund) bauten die Röhren zu „Wohnungen“ aus.

documenta-Installation auf dem Friedrichsplatz

am 14 August 2017 by Matthias

Hiwa K im Vordergrund: Produktdesignstudenten der Kunsthochschule Kassel (im Hintergrund) bauten die Röhren zu „Wohnungen“ aus.

Hiwa K im Vordergrund: Produktdesignstudenten der Kunsthochschule Kassel (im Hintergrund) bauten die Röhren zu „Wohnungen“ aus.

Nanu, was ist denn das? Den Besuchern der in diesem Jahr stattfindenden documenta XIV in Kassel ist die Röhreninstallation des iranischstämmigen Künstlers Hiwa K auf dem Friedrichsplatz vor der documenta-Halle bereits aufgefallen.
weiter lesen

Kommentare (0)

Für eine Podiumsdiskussion zu Gast beim Randfilmfestival: Schauspieler Benno Fürmann

Abseits des Mainstreams - Das Randfilmfest 2017 in Kassel

am 07 August 2017 by Matthias

Für eine Podiumsdiskussion zu Gast beim Randfilmfestival: Schauspieler Benno Fürmann

Für eine Podiumsdiskussion zu Gast beim Randfilmfestival: Schauspieler Benno Fürmann

Der gemeinnützige Verein Randfilm e.V. organisiert mit der Unterstützung der HessenFilm und Medien GmbH, des Kulturamtes der Stadt Kassel und der Kassler Bank eG im Frühherbst 2017 (29.09. - 01.10.) das dreitätige Randfilmfest auf dem Gelände des Kulturbahnhofes in Kassel. Nach drei erfolgreichen Durchführungen möchte das Festival im vierten Jahr das bundesweite Interesse weiter ausbauen und sich so als fester Bestandteil in der kulturellen Filmszene etablieren. 

weiter lesen

Kommentare (0)

This Maag gibt in seinem neuen Programm „Geradeaus im Kreis“ Entscheidungshilfen, die man kaum für möglich hält

Comedy-Theater in Trendelburg

am 05 August 2017 by Matthias

This Maag gibt in seinem neuen Programm „Geradeaus im Kreis“ Entscheidungshilfen, die man kaum für möglich hält

This Maag gibt in seinem neuen Programm „Geradeaus im Kreis“ Entscheidungshilfen, die man kaum für möglich hält

(Trendelburg) This Maag steht eigentlich mitten im Leben. Irgendwie zu jung um alt zu sein, aber auch zu alt um noch jung zu sein.
weiter lesen

Kommentare (0)

Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 10/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Top 7 – Bewertungen

  • N/A

Ww-Süd 10/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook