4.5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Gedankenblitze und poetische Niederschläge gibt es im Gymnasium Theodorianum, wenn Erwin Grosche live in Paderborn loslegt.
Gedankenblitze und poetische Niederschläge gibt es im Gymnasium Theodorianum, wenn Erwin Grosche live in Paderborn loslegt.

(Paderborn) Wer Erwin Grosche auf der Bühne erlebt, reibt sich verwundert die Augen. Da sitzt ein gut gekleideter Mann in den besten Jahren an einem schwarzen Kinderklavier und spricht über Gott und die Welt. Er spielt auch Akkordeon. Ein kleines rotes. Und singt sehr poetische Lieder vom Glück, vom Alter und von Hausstaubmilben.

So soll das auch am 10. Oktober 2020 in der Aula des Gymnasiums Theodorianum sein, wenn Erwin Grosche live in Paderborn sein aktuelles Programm darbietet.

Erwin Grosche kann man nicht beschreiben. Er verrückt sein Publikum und bringt es auf schiefe Bahnen. Seine Bühnentexte nennt Grosche Stücke. Es sind raffiniert komponierte Expeditionen in eine Welt, die immer ein wenig schräg zum Alltäglichen liegt.

Oft kommen sie als Beinahelieder mit minimaoistischer Instrumentalbegleitung daher, manchmal als philosophische Betrachtungen, die zwischen Albernheit und Tiefsinn taumeln.

Übrigens: Erwin Grosche kann auch entschleunigen! (Video)

Wer ihn nicht gesehen hat, verpasst vielleicht das absurdeste Innere-Welten-Abenteuer seines Kleinkunstfanlebens. Denn ob Erwin Grosche wiederkommt und nicht einfach auf einem anderen Planeten verschwindet, ist nicht gewiss.

Diesmal nicht im Amalthea-Theater

Live und in Farbe auftreten wird Erwin Grosche in Paderborn übrigens nicht im Amalthea-Theater an der Jühengasse, was 2021 wieder möglich sein soll, sondern in der Aula des Gymnasiums Theodorianum am Kamp. Wegen der behördlichen Auflagen wird es keine Abendkasse geben.

Das bedeutet, dass Karten nur gegen eine Vorkasse in Form einer Überweisung ausgehändigt werden können. Kartenwünsche sollte also über diese Mailadresse angemeldet werden, wir werden umgehend die Bankverbindung des Amalthea-Theaters mitteilen. Möglich ist dies per Mail unter info@amalthea-theater.de

 

Die nächsten Events in Paderborn:

» Alle Events in Paderborn anzeigen!

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.