4.7/5 - (3 votes)

  Lesedauer: 4 Minuten
Wacken World Wide mit In Extremo
Auch In Extremo rocken „auf“ Wacken trotz Corona: Wacken World Wide bringt das Festival ins Wohnzimmer!

Jedes Jahr reisen im Sommer mehr als 75.000 Besucher aus der ganzen Welt nach Schleswig-Holstein. Der Grund dafür ist das Wacken Open Air. Nur in diesem Jahr wurde das Festival zum ersten Mal in 30 Jahren aufgrund der Anordnungen zur Pandemiebekämpfung abgesagt. Trotzdem muss nicht ganz auf Wacken verzichtet werden – und auch der Ticketverkauf für 2021 ist schon beendet!

Gemeinsam mit dem langjährigen Partner Telekom wird den Fans eine ganz neue Wacken-Erfahrung nach Hause gebracht: Wacken World Wide – die größte Mixed-Reality-Show aller Zeiten.

Hierbei haben die Fans vom 30. Juli bist 1. August die Möglichkeit, dieses einzigartige Erlebnis bei MagentaMusik 360, auf MagentaTV oder im Progamm #DABEI live und kostenlos als Wacken Live-Stream mitzuerleben.

Wacken World Wide mit Blind Guardian (c) Photocredit: Hans-Martin Issler
Wacken trotz Corona: u.a. mit Blind GuardianWacken World Wide bringt das Festival ins Wohnzimmer!| (c) Photo: Hans-Martin Issler

Auf der Digitalbühne des Wacken Live-Stream werden Bands wie KreatorBlind Guardian und In Extremo spielen. Fans aus der ganzen Welt können Teil dieses Erlebnisses werden!

„Wir präsentieren eines der weltweit wichtigsten Festivals in diesem revolutionären Format. Dank eines hochmodernen Mixed-Reality-Studios bringen wir die Energie Wackens mit MagentaMusik 360 exklusiv in die Wohnzimmer der Zuschauer. Authentischer kann ein Festivalerlebnis Zuhause nicht sein“, sagt Michael Schuld, TV- und Entertainmentchef der Telekom Deutschland.

<iframe width=“550″ height=“315″ src=“https://www.youtube-nocookie.com/embed/0x4VWvgXjYg“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture“ allowfullscreen></iframe>

 

Festival im Netz: revolutionäres Format

„Wir präsentieren eines der weltweit wichtigsten Festivals in diesem revolutionären Format. Dank eines hochmodernen Mixed-Reality-Studios bringen wir die Energie Wackens mit MagentaMusik 360 exklusiv in die Wohnzimmer der Zuschauer. Authentischer kann ein Festivalerlebnis Zuhause nicht sein“, stellt Michael Schuld, TV- und Entertainmentchef der Telekom Deutschland, das Projekt vor.

Schon seit Beginn der Veranstaltungsverbote im März gab es immer mehr Wohnzimmer-Konzerte, bei denen die Musiker von zu Hause aus für die Fans zu Hause live gespielt haben. Mit Wacken World Wide wird einen Schritt weitergegangen:

„Mit der Telekom haben wir das größte Wacken aller Zeiten auf die Beine gestellt. Die neuartige Technologie in Verbindung mit der geballten Ladung Metal wird die Fans rund um den Globus begeistern“, erklärt Thomas Jensen, Veranstalter des Wacken Open Air.

Authentisches Bühnengefühl bei Wacken World Wide

An drei Tagen treten die größten Metalbands live auf der Virtual-Stage auf. Die sogenannte »XR-Technologie« wird die Bühne digital zum Leben erwecken. Mit präzisem Kamera-Tracking werden die Künstler in Echtzeit abgefilmt und so direkt in das virtuelle Set integriert.

Ein authentisches Bühnengefühl für die Künstler und Zuschauer entsteht auch durch die LED-Rückwand, den LED-Boden und Fan-Interaktion. Da die Produktion im eigens aufgebauten Mixed-Reality-Studio stattfindet, werden die realen Live-Auftritte mit Effekten mit dem virtuellen Wacken-Set verbunden.

Mit dem Galaxy S20 bietet der strategische Partner Samsung außerdem das passende Endgerät für das Mixed-Reality-Erlebnis!

Doch der Livestream wird nicht nur aus den Live-Shows der Künstler bestehen. Es wird noch zahlreiche Überraschungen, spannende Hintergrundgeschichten und die besten Auftritte der letzten 30 Jahre Wacken geben!

Wacken World Wide erleben

Vom 30. Juli bis 1. August zeigt die Telekom Wacken World Wide live, sodass die Zuschauer die Show auf der ganzen Welt kostenlos auf der Website und in der App MagentaMusik 360 erleben können.

In Deutschland kann der Wacken Live-Stream zusätzlich noch bei MagentaTVund im Programm #DABEI verfolgt werden. Anschließend werden die Auftritte außerdem noch in der Mediathek von MagentaMusik 360 und der Megathek von MagentaTV zu finden sein.

Tickets für Wacken 2021 schon vergriffen!

Update, 28. Juli 2020: Das Wacken Open Air 2021 ist bereits ausverkauft! Die Veranstaler schreiben dazu auf der Homepage: „Kurz vor dem Start von Wacken World Wide dürfen wir heute verkünden, dass das Wacken Open Air 2021 ausverkauft ist. Wir möchten euch von Herzen danken, dass ihr uns in diesen schwierigen Zeiten so fantastisch unterstützt.

Die Planungssicherheit und Handlungsfähigkeit, die wir dadurch gewinnen, ist nur eine Seite der Medaille – mindestens ebenso groß ist auch die damit einhergehende moralische Unterstützung unseres ganzen Teams. Dank euch wissen wir, dass es weitergehen wird, dass wir Teil einer großen Familie sind und dass der Metal in Wacken weiterhin eine Heimat haben wird.

Unser Dank gilt umso mehr, weil wir wissen, dass viele von euch selbst mit Entlassungen, Kurzarbeit oder fehlenden Aufträgen zu kämpfen haben. Dass sich trotzdem mehr als 90% von euch dafür entschieden haben, die Tickets vom W:O:A 2020 gegen Tickets für das W:O:A 2021 einzutauschen und die danach verbliebenen inzwischen auch schon vergriffen sind, erfüllt uns mit Demut. Seid euch gewiss, dass wir alles versuchen werden, um das W:O:A 2021 zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen!“

» Zum Trailer

» Zur Website von Wacken World Wide

» Zur Website von Wacken 

 

Weitere Live-Stream Events

» Alle Live-Streams, Online-Events etc. anzeigen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.