4.8/5 - (9 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Valley of the Sun
Valley of the Sun

Im April 2016 wird Valley of the Sun ihr mittlerweile zweites Album auf dem Kultlabel Fuzzorama Records veröffentlichen – der Titel „Volume Rock“ ist Programm, es geht an die Wurzeln der Band mit dem Ziel ihren ursprünglich-geraden Rock an neue Grenzen zu bringen. Im Studio hatte erneut John Naclerio das Sagen, der bereits “The Sayings of the Seers” und “Electric Talons of the Thunderhawk” produziert hat. 

Valley of the Sun bringen das neue Album samt Live-Show in 2016 auf die Straße und werden ihren Fans das neue Material wie gewohnt schallhart um die Ohren prügeln.
Seit ihrer Gründung 2010 hatte die Band bereits die Ehre sich mit namhaften Bands wie u.a. Red Fang, The Sword, Royal Blood, und den Labelkollegen von den Truckfighters die Bühne zu teilen. Darüber hinaus schmückten Valley of the Sun bereits die Line Ups von Festivals wie dem Desertfest, Keep it Low Festival, Jamrock und Freak Valley Festival.

Das Marburg Stoner Collective, das den Support für den Abend macht, ist ein offener Zusammenschluss Riff- und Sound-besessener Musiker(innen) um den Marburger Zeremonienmeister Shamano CDXX. In seinen Improvisations-Sessions kanalisiert das Kollektiv all seine Liebe zur heavy psychedelischen Musik. Dunstgetränkte Riffs und atmosphärische Soundscapes treffen auf treibende, tanzbare Beats. Erwartet eine fantastische akustische Reise durch Doom, Stoner Rock, Psych Rock, Post Rock und Funk, je nachdem, wohin uns Pilotin Mary Jane gerade steuert…

» 07. Mai 2016, Valley of the Sun + support: The Marburg Stoner Collective, KFZ, Marburg

» [ Website des KFZ Marburg ]

» [ Bandcamp-Seite von Valley of the Sun ]

» [ Facebook-Präsenz des Marburg Stoner Collective ]

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.