3/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten

IMG_1710

Am Samstag 10.1.2015 fand im OX in Calden erneut eine Ü30 Party statt, veranstaltet von der [dito] Veranstaltungsagentur, die auch die Bad Taste Party und die 90er Party im OX organisiert.

Auf 2 Tanzflächen wurden die größten Hits und besten Dance-Classics aus 4 Jahrzehnten gespielt. Einige Gäste berichteten gegenüber dem Wildwechsel, dass sie die Ü30 Party noch aus den alten Joy Zeiten kennen (so hieß das OX vorher) und es gut finden, dass die Party wieder in den völlig neu gestalteten Räumen des OX statt findet.

OX Betreiber Michael William Schubert ist es gelungen durch die aufwändige Umgestaltung des Clubs, wieder viele Gäste nach Calden zu bekommen.

Die Party war sehr gut besucht und an den Autokennzeichen auf dem Parkplatz des OX konnte man erkennen, dass auch viele Besucher aus Kassel anreisten.

Hungrig musste an diesem Abend auch keiner bleiben, denn vor dem OX war wieder der Pizzawagen im Einsatz. Die nächste Ü30 Party im OX wird im März statt finden.

Weitere Highlights, neben den zahlreichen Partys an den Wochenenden im OX, sind unter anderem im Februar die Bad-Taste-Party am Karnevals-Samstag (14.02.2015) und der Klassiker die Rosenmontagsparty am 16.02.2015 mit Kostümprämierung.

» Ü30 Partyseite auf Facebook

» OX-Calden.de

» Alle Fotos vom 10.01.2015

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.