Amazon.de Widgets
★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Thomas Brezina verschenkt Ratgeber für schwere Zeiten!

am 20 März 2020 von Eileen Reckert

Thomas Brezina verschenkt Ratgeber für schwere Zeiten!

Thomas Brezina verschenkt sein Buch „Auch das geht vorbei“ als Ratgeber für Glück in schweren Zeiten!

Während der Corona-Krise sind die meisten dankbar über Tipps und Ratschläge, mit der jetzigen Situation umzugehen. Darüber hinaus freuen sich viele über einen Zeitvertreib, zum Beispiel in Form eines Buches. Ein Mix aus beidem ist nun kostenlos erhältlich.

Unterstützung und Zeitvertreib als E-Book

Auch das geht vorbei – Glücklich bleiben in schweren Zeiten ist der Titel des neuen Buches von Thomas Brezina. Der österreichische Autor (u.a. Die Knickerbockerbande und Tom Turbo) und sein Verlag stellen das E-Book nun kostenlos zur Verfügung. Man kann darin Ratschläge gegen Sorge, Angst und Panik-Attacken finden. Besonders praktisch für die jetzige Situation: es wird geraten was zutun ist, wenn einem die Decke auf den Kopf fällt.

Auch für den Zeitvertreib zu Hause, der momentan ja besonders wichtig ist, erhält man im Buch einige Möglichkeiten. So zum Beispiel das »Freude-Alphabet«: Ziel dabei ist es, zu jedem Buchstaben einen Begriff zu finden, der für etwas steht, das einem Freude macht. Dazu sagt Brezina: „Wir müssen jetzt auch unser seelisches Immunsystem stärken“.

Gegenüber kurier.at sagt er: „Hoffnung ist ja unser ständiger Rettungsanker.“ Er möchte alle ermuntern, trotz einer solchen Situation freundlich miteinander umzugehen, schöne Moment zu finden oder sie in Fotos und Erinnerungen zu suchen. Übrigens helfe Humor auch viel und sollte nicht zu kurz kommen.

Wichtige Worte in schweren Zeiten

Die vier Worte »Auch das geht vorbei« hat der Autor als Schild auf dem Schreibtisch, im Handy als Erinnerung und sogar auf einem Schlüsselanhänger eingraviert, so kurier.at. Besonders in diesen schweren Zeiten erinnert er sich immer wieder daran. Vor allem sollen die Worte helfen, eine schwierige Situation zu akzeptieren und schließlich damit umgehen zu können, so Thomas Brezina weiter gegenüber kurier.at.

Innerhalb von drei Tagen stellte der Autor mit Hilfe seines Verlages »edition a« sein Buch fertig – Es ist ab sofort in allen Bezugsmöglichkeiten für E-Books sowie unter www.edition-a.at als Gratis-Download zu finden.

» Website des Autors


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Eileen Reckert

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Süd 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 


NEU! Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!



Die neuesten Ww-Artikel



Ww im Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!



Wildwechsel @ Youtube (beta)




> Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

Suchst Du Konzerte, Partys, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

...oder noch mehr?




Ww-Nord 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 

 

Wildwechsel-Kunden

Wildwechsel-Kunden

Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Ww Präsentiert:


Ww Interviews


April 2020
M D M D F S S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Methodisch inkorrekt: Die
Methodisch inkorrekt: Die „Rockstars der Wissenschaft“ in Baunatal

(Baunatal) Keine Panik?! Das sehen die beiden Physiker Dr. Nicolas Wöhrl und Dr. Reinhard Remfort, bekannt aus dem Kultpodcast „Methodisch...

Schließen