5/5 - (4 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Summer City Beats
Summer City Beats – so klein, aber fein in seinen Kinderschuhen!

»Summer City Beats« packt die Umzugs-Kartons, kehrt dem Industriegebiet den Rücken zu und verwandelt sich nach 4 Jahren in Brakel für die kommenden 3 Jahre in ein zweitägiges Festival am Godelheimer See. Im Mai diesen Jahres fanden 11.000 Tanzbegeisterte, trotz Regen und Matsch, den Weg nach Brakel. Das Festival hat nun, nach stetigem Wachstum bei bestem Wetter, seine endgültige „Festival-Feuertaufe“ bestanden.

Der Grund für den Umzug sei, so erklären die Veranstalter, die benötigten Planungssicherheit, die in Brakel nicht mehr gegeben sei.

Der Baggersee in Godelheim bietet neben dem spitzenmäßigen Strand-Ambiente genügend Fläche für einen Zelt-/Campingplatz mit Frühstücksangebot, Parkmöglichkeiten und – aufgepasst – zwei Tanz-Areas!

 

Nils Grewe alias DJ Breeze, einer der beiden Veranstalter, betont, dass dieses Event keine reine Discoveranstaltung werden wird. Neben den musikalischen Acts werden ein Karussell und diverse Aussteller das Gelände schmücken. Zudem wird als Start- und Endschuss jeweils ein Feuerwerk auf dem See zum Besten gegeben.

Der Startschuss ertönt am 13.5.2015 mit einem 4-stündigen Soundcheck, der für Festival-Besucher freigegeben sein wird. Ist dann alles in trockenen Tüchern, steht dem zappelnden Tanzbein für die darauf folgenden zwei Tage von 12 bis 24 Uhr nichts mehr im Weg! Nach einem ausgiebigen Frühschoppen Freitagmorgen ab 9 Uhr, der zu einem letzten Austausch individueller Eindrücke einlädt, findet das Spektakel für das Jahr 2015 ein Ende. (sim)

» Summer City Beats 2015 bei facebook

» Summer City Beats im Web

» Summer City Beats im Ww- Terminator

» Summer City Beats 2014 – Die Fotos!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.