★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Selig in Kassel – Live im Kulturzelt Kassel

am 31 August 2019 von Heiko Schwalm

Selig in Kassel - Live im Kulturzelt Kassel

Selig in Kassel – live im Kulturzelt 2019 | Foto: (c) Thomas Liebau

Eine Selige Reise zurück ins 1994. Selig mit besonderen Konzert im Kulturzelt Kassel

Selig im Kulturzelt Kassel

Wir gehen zurück ins Jahr 1994. Es gab kein  WhatsApp, es gab noch nicht mal Smartphones. Musik wurde nicht gestreamt. Neuentdeckungen machte man auf MTV oder VIVA, dem deutschen Musiksender. Dort wurden die Deutsch-Rocker Selig rauf und runter gespielt.

Ihr selbstbetiteltes Debüt Album „Selig“ war abwechslungsreich, rockig, sanft und einfach nur gut. Lyrische deutsche Texte in handfestem Rock.

Nun feiert das Debüt 25jähriges Jubiläum und die Hamburger Band um den charismatischen Sänger Jan Plewka bringt die komplette A und B Seite auf die Bühne.

Am 30.08. gastierte Selig im Kulturzelt in Kassel. Das gut gefüllte Zelt durfte sich auf die genaue Songreihenfolge freuen. So war beim Opener „Sie hat geschrien“ und nachfolgend „Mädchen auf dem Dach“ und „Wenn ich wollte“ die Stimmung bereits hervorragend.

Jan Plewka liebt man nicht nur für seine Texte, für seine Stimme, sondern eben auch für sein locker, leichtes Hippie Wesen. Seine positive Energie teilt er direkt mit dem Publikum. Kleine Geschichten zu den Songs werden dankend angenommen.

Selig ohne Schnick-Schnack

An diesem Abend benötigte es kein Chi Chi, keine Videoleinwand, keine Laser, hier zählten nur die Songs. Natürlich wurde die Ballade „Ohne Dich“ gefeiert, Wiederentdeckung wie „Tina“ sicher wieder zu Hause aus dem Schrank geholt.

Die Band überzeugte auf ganzer Linie, vor allem auch Gitarrist Christian Neander, der bei den rockigen Stücken wie „High“ oder „Hey hey hey“ auf Hendrix oder auch Frusciantes Spuren wandelte.

Der Zugabenteil wurde zum famosen Hitmarathon: „Ist es wichtig?“, „Von Ewigkeit zu Ewigkeit“, „Schau, Schau“ und „Wir werden uns wiedersehen“. Nicht ohne auf die klimapolititsche Katastrophe hinzuweisen.

Was ein schöner Abend.

» Fotos: Thomas Liebau

» Website von Selig

» Website Kulturzelt Kassel

» Weitere Events in Kassel


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Heiko Schwalm Heiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 09/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen Artikel!

  • 11.1.2019, Maxim Kowalew Don Kosaken, St. Markus Kirche Lauenförde
  • 3
  • Rey Valencia
  • Presse DaspralleLeben Foto S.Stuetzner
  • Gruppenbild
  • 90er Party Warburg Stadthalle 16.04.2016 vom Veranstalter Dito
  • Pressefoto 5 Mirja Boes Auf Wiedersehen HALLO Copyrhight by Lars Laion
  • Brit Floyd Live 3
  • The Hatfields Band
  • House-Stars: Gestört aber Geil
  • Sie werden auch erwartet , die gogorillas | (c) Honky Tonk
  • KB Titelbild Presse
  • Ian Paice 01 komp
  • Pixabay Kürbis
  • CH2010 promo pics
  • 2014 09 Herbstmarkt Hofmann 4
  • Leticia Wahl - Poetry Slam Melsungen 2019 Foto Marvin Ruppert 1
  • Christian Durstewitz
  • Boulanger Trio CR Steven Haberland II
  • Woodstock

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 09/2019

Wer wirbt im Wildwechsel

 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

September 2019
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Adresse


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Das kommende Programm im Theater Paderborn
Das kommende Programm im Theater Paderborn

Das Programm für die kommenden Monate im Theater Paderborn ist vollständig. Neue Stücke, Lesungen und andere kulturelle Events warten ab...

Schließen