5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten

Am 19.07.2014 war es wieder soweit, das Kasseler Urgestein Tom Liebehenz kam an die Plattenteller des Theaterstübchens. Käpt´n Tom, wie er von vielen im Kasseler Nachtleben genannt wird, ist sicher einigen noch als ehemaliger Betreiber des “Hot Legs”, einer der Szene Kneipen der Friedrich-Ebert-Straße in Kassel ein Begriff.

Das Hot-Legs erweckte er 1984 bis weit in die Neunziger Jahre zum Leben und dieses Lebensgefühl von damals, will er einmal im Monat im Theaterstübchen in Kassel wieder aufleben lassen.

So fanden auch am 19.07. wieder viele Gäste den Weg ins Theaterstübchen. Liebehenz brachte trotz der tropischen Temperaturen, die Tanzfläche zum Glühen. So heizte er den Gästen mit Musik u.a. von: Rod Stewart, den Rolling Stones, Bryan Adams, AC/DC, Aerosmith, Westernhagen, Grönemeyer, Chaka Khan, Kool & The Gang, The Commodores ordentlich ein, doch auch neuere Sachen wie von Rihanna oder Kid Rock wurden gespielt. Im Außenbereich des Theaterstübchens konnten sich die Gäste zwischendurch abkühlen, dort bietet Theaterstübchen-Macher Markus Knierim seinen Gästen ein fast schon karibisches Flair mit zahlreichen Sitzmöglichkeiten, sowie einer Außenbar.

 

» Alle Partyfotos, der wohl bis jetzt heißesten Nacht des Jahres, findet ihr auch auf unserer Facebookseite.

» Theaterstübchen, Jordanstraße 11, Kassel, 0561 8165706

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.