Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Rock und Blues mit MAUS, Fat Cats und FA/KE im Sägewerk

am 05 November 2018 von Sophia Fenner

Rock und Blues mit MAUS, Fat Cats und FA/KE im Sägewerk
4.5 (90.91%) 11 votes

Rock und Blues mit MAUS, Fat Cats und FA/KE im Sägewerk

MAUS live im Sägewerk

Mit alt bekanntem und modernem Akustikrock begeisterten die drei  MAUS Männer (Schwalmstadt) am Samstag, den 03.11. im Sägewerk Neukirchen. Das Trio, bestehend aus Michael „Mauser“, Alex Maus (Thundershot)   und Ex- Born Wild und Abräumbänd- Frontmann Tobi Maus, spielte unter anderem  ältere Klassiker  von Neil Young oder Tom Petty, aber auch aktuelle Hits und überzeugt stimmlich und mit vollem akustischen Gitarrensound.

Auch deutsche Cover-Songs gehören zum Programm der Band. Als erste Band des Abends konnten sie mit ihrer guten Stimmung erfolgreich das Publikum anstecken.

Rock und Blues mit MAUS, Fat Cats und FA/KE im Sägewerk

Fat Cats live im Sägewerk

Auch das Trio „Fat Cats“ (Neukirchen)  lieferte Rock- und Bluescovers vergangener Jahrzehnte, zum Beispiel von Jimi Hendrix und anderen. Fat Cats, bestehend aus dem Schlagzeuger  Walter Musak, Gitarrist und Sänger Oscar Jöckel  und dem Bassisten  Nils Schmerer, sind in der Region schon lange bekannt und auf Festen und Konzerten beliebte Musiker. So gelang es ihnen auch im Sägewerk wieder das Publikum mitzureißen. Ein tolles Live-Erlebnis!

Zu späterer Stunde drehte die AC/DC Cover-Band FA/KE (Fulda)  im Sägewerk nochmal richtig auf. Nicht nur der originalgetreue Sound, durch besonders Stimme und Gitarrensoli,  auch eine typische Show in der klassischen Schuluniform oder mit Dudelsack im Kilt machten Klassiker, wie „T.N.T“, „Hells Bells“ oder „Highway to Hell“ der australischen Hard Rock-Band besonders authentisch und zogen das begeisterte Publikum in ihren Bann. Die fünf Bandmitglieder, die selber Fans der Original Band sind, schafften es so nach über 20 Jahren eigener Band Erfahrung wieder einmal Jahre der Hard-Rock Legenden in einem Abend aufleben zu lassen.

FA/KE live im Sägewerk

Obwohl krankheitsbedingt das ursprüngliche Line Up (Abräumbänd und Take Five) geändert wurde, konnten diese doch noch sehr gut vertreten werden, sodass der Abend ein voller Erfolg wurde.

Foto Credit: Sophia Fenner


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • My Cold Embrace12. August 2017 Schwalm Metal Open Air 2017 in Neukirchen Am 25. August findet im Neukirchener Sägewerk wieder das Schwalm Metal Open Air statt. Nicht nur, dass der Eintritt frei sein wird – der Veranstalter, Thilo Schneider, hat auch dafür […]
  • Blues-Röhre Shelly Bonet im Ww-Interview!29. Februar 2016 Blues-Röhre Shelly Bonet im Ww-Interview! Seit dem 24. Februar ist Shelly Bonet wieder in Deutschland unterwegs. Im Downtown Bluesclub ging es los und am 5. März macht der Tourbus auch im Neukirchener Sägewerk Halt. Anlässlich […]
  • Kings in Korbach – Das sind die richtigen Termine!1. Januar 2019 Kings in Korbach – Das sind die richtigen Termine! Durch einen Datenbankfehler wurden manche Termine des Kings falsch angekündigt. Richtig sind aber nur die folgende Termine >>
  • Philip-Bölter-Tour – Road-Folk mit viel Blues26. September 2012 Philip-Bölter-Tour – Road-Folk mit viel Blues Im Herbst geht der Singer/Songwriter Philip Bölter mit mehr als 30 Konzerten auf Tour durch ganz Deutschland. Die erste Gelegenheit, ihn live zu sehen ist das Eröffnungskonzert im […]
  • Osterlärm 2013 im Sägewerk Neukirchen2. April 2013 Osterlärm 2013 im Sägewerk Neukirchen Seit Jahren gibt es am Ostersonntag ordentlich dicke Eier auf die Ohren beim traditionellen Osterlärm im Sägewerk in Neukirchen. Dieses mal ließen es Down Through Rashness (System of a […]
  • Space for Music –  Brittani Washington im Interview4. November 2012 Space for Music – Brittani Washington im Interview Brittani Washington ist nicht nur seit sieben Jahren die erste Keyboarderin von Beyoncé Knowles, sondern schreibt auch ihre eigene Musik und hat eine ordentliche Portion Soul in der […]



Dies ist nur ein Gravatar Sophia Fenner

Freie Autorin und Fotografin

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 01/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • Zeigler über den Sinn des Fußball
  • Bryan Adams - The Leighton-Pope Organisation quer
  • Jörg C. Kathe
  • Völkerball kommt nach Kassel! Die Coverband hat den Rammstein-Look.
  • Yoga im Park - Besucher des Gräflichen Park Grand Ressort erleben Erholung und Entspannung. ©Gräflicher Park-HHamann
  • Philipp Köster und Jens Kirschneck
  • Harriet Lewis solo by Manfred Pollert quer
  • Berhane Berhane wird beim Comedy Night Club einer der vier Comedians sein.
  • Annalena Baerbock und Robert Habeck sind die Parteivorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Auch Habeck zog sich aus den sozialen Medien zurück. Foto: © Dominik Butzmann
  • Ice Cube - Everythang's Corrupt (Lench Mob/Interscope)
  • Die Grenzgänger
  • Das Duo Turkeev begeisterte das Publikum bei der COnnected Tournee 2019 in Kassel.
  • Guru Josh war ein bekannter DJ.
  • Mario Jassmann ist nach 17 Profikämpfen ungeschlagen.
  • Sascha Korf

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 01/2019

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Januar 2019
M D M D F S S
« Dez    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Weihnachtszauber - Das russische Nationalballett in Paderborn und Bad Meinberg
Weihnachtszauber – Das russische Nationalballett in Paderborn und Bad Meinberg

Das russische Nationalballett kommt diesen Winter gleich zwei Mal mit verschiedenen Stücken in das Wildwechsel-Gebiet.

Schließen