4/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
CD Cover Peter Gabriel - Rated PG (Caroline)
Peter Gabriel – Rated PG (Caroline) | CD Cover

Endlich, das neue Gabriel Album? Nein, leider nicht. Peter Gabriel macht es seinen Anhängern wahrlich nicht leicht. Das letzte reguläre Studioalbum erschien 2002 und nannte sich „UP“. Und obwohl die Fanbase sehnsüchtig auf einen Nachfolger wartet, ist Gabriel bei weitem nicht untätig.

In den letzten Jahren war er im Rahmen der „Back to front Tour“ auch auf den heimischen Bühnen unterwegs. Aber auch das ist schon wieder ein paar Jahre her. Also kein neues Studioalbum, um was geht es nun bei „Rated PG“?

Das vorliegende Album ist eine Kompilation von Songs aus den Filmprojekten von Gabriel, der schon immer ein Faible für Kino und Film hatte. Neben diversen Soundtracks, hier sei bspw. „Birdy“ von Alan Parker aus dem Jahre 1984 erwähnt, steuerte Gabriel immer wieder auch einzelne Songs zu Filmen bei.

RATED PG beleuchtet mehr als 30 Jahre das musikalisch – filmische Schaffen von Gabriel. Anspieltipps „The Book of Love“, „Everybird“ und „In Your Eyes“.

Fazit: Kein klassisches Gabriel Album, aber hoffentlich der Appetizer für ein bald erscheinendes neues Studioalbum.

Ein Kritik von Arndt Planz. Ausgezeichnet mit 4 von 5 Sternen.

» Peter Gabriel Homepage

» Hier kannst Du Peter Gabriel – Rated PG reinhören oder kaufen!

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.