Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Nussknacker by Da Rookies – Weihnachts-Märchen mal anders in Kassel

am 15 November 2018 von Isabel Holst

Nussknacker by Da Rookies – Weihnachts-Märchen mal anders in Kassel
4.6 (92.5%) 8 votes

Nussknacker by Da Rookies - Weihnachts-Märchen mal anders in Kassel

Nussknacker by Da Rookies: Klassisches Weihnachtsmärchen in neuem Stil

Weihnachten, ein junges Mädchen, ein Nussknacker, ein böser Mäusekönig und eine Zuckerfee im Reich der Süßigkeiten. Wem sich durch diese wenigen Begriffe vor dem inneren Auge direkt ein ganz bestimmtes Szenario aufbaut, sodass man sogleich die Arme zum Dirigieren der imaginierten Musik hebt, kennt zumindest eine der vielen Versionen des bekannten Balletttheaters. Am 16. Dezember kann in Kassel jedoch eine gänzlich neue Interpretation erlebt werden.

Klassischer Stoff

Für alle, die das Stück nicht kennen, soll zunächst kurz die Handlung umrissen werden. Alle anderen mögen gnädigerweise verzeihen, hier Altbekanntes lesen zu müssen, oder einfach zum nächsten Absatz springen. Die junge Clara bekommt am Weihnachtsabend von ihrem Onkel Droßelmeier einen Nussknacker geschenkt. Die liebevoll gestaltete Holzfigur erwacht in einem Traum von ihr anschließend zum Leben. Mit Claras Hilfe bekämpfen er und die Spielzeugsoldaten den Mäusekönig und sein Heer. Danach verwandelt er sich – oh Wunder, es ist ja ein Märchen – in einen Prinzen.

Ursprünglich stammt die Geschichte „Der Nussknacker und der Mäusekönig“ von E.T.A. Hoffmann, die Version, die Tschaikowsky 1892 schließlich vertonte, stammt allerdings von Alexandre Dumas (ja, den Namen kennt man, das ist der Autor von den Drei Musketieren).

Das Stück ist folglich durchaus klassischer Stoff und ist seither in mannigfaltigen Versionen adaptiert worden. Beliebt ist der Stoff passend zur Jahreszeit verständlicherweise vor allem in der Vorweihnachtszeit. Neben Balletten und Theatern, die mit Inszenierungen aufwarten, finden sich auch klassische und aktualisierte Filmversionen. Darunter fallen unter anderem auch ein durch und durch bonbon-rosaner Barbie-Film und der momentan im Kino laufende, starbesetzte „Der Nussknacker und die vier Reiche“.

Nussknacker by Da Rookies - Weihnachts-Märchen mal anders in Kassel

Breakdance von den Da Rookies wird vermischt mit Ballett

Variation und Innovation

All diese Versionen, ob sie nun die klassische Musik Tschaikowskys aufgreifen oder nicht, sprechen für den besonderen Reiz des Weihnachtsmärchens. Der Kongress Palais Kassel wird im Dezember ebenfalls in die magische Welt des Nussknackers verzaubert. Wer hier mit geschlossenen Augen im Publikum sitzt, könnte aufgrund der mitreißenden klassischen Musikstücke eine reine Ballettaufführung erwarten. Doch der Schein trügt. Wie der Nussknacker in Claras Traum nicht nur zum Nüsse Knacken zu gebrauchen ist, so gibt es auch hier für den Zuschauer mehr zu entdecken.

Die Da Rookies verwandeln in ihrer Interpretation Der Nussknacker by Da Rookies – Klassik trifft auf Breakdance das Stück in einen fulminanten, turbulenten Stilmix, der für Ballett Fans und Muffel neue Welten eröffnet. Die Da Rookies sind mehrfache Breakdance Welt- sowie Europameister und lassen hier die Puppen tanzen. Der verschmelzende Kontrast zwischen der Ballerina, die Clara darstellt, und den Breakdancern entwickelt ein berauschendes Erlebnis für Augen und Ohren. Beschreibungen werden dem Dargestellten wohl nicht gerecht werden, daher soll es nun damit gut sein. Im Kongress Palais Kassel wird der Nussknacker im Dezember dagegen live erlebbar.

» Der Nussknacker – Klassik trifft auf Breakdance by Da Rookies, Kongress Palais Kassel, 16.12.2018

» Zur Website der Da Rookies

» Weitere Veranstaltungen in der Stadthalle Kassel aka Kongress Palais Kassel


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Isabel Holst Isabel Holst

Ww-Redakteurin

  • Website: https://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 01/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • Philipp Köster und Jens Kirschneck
  • Harriet Lewis solo by Manfred Pollert quer
  • "Psyx kommt zu uns."
  • Berhane Berhane wird beim Comedy Night Club einer der vier Comedians sein.
  • Annalena Baerbock und Robert Habeck sind die Parteivorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Auch Habeck zog sich aus den sozialen Medien zurück. Foto: © Dominik Butzmann
  • Ice Cube - Everythang's Corrupt (Lench Mob/Interscope)
  • Die Grenzgänger
  • Das Duo Turkeev begeisterte das Publikum bei der COnnected Tournee 2019 in Kassel.
  • Guru Josh war ein bekannter DJ.
  • Mario Jassmann ist nach 17 Profikämpfen ungeschlagen.
  • Sascha Korf
  • Aeham Ahmad_(Foto Niraz Saied)
  • Game Of Thrones - CD Cover - (Watertower - Music from the HBO Series Season 6
  • TITEL-N-S 01-2019
  • Philipp Weber Durst
  • Fjørt kommt in das KFZ
  • GRIMMWELT Kassel quer
  • Krimi-Dinner
  • Laüsa

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 01/2019

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Januar 2019
M D M D F S S
« Dez    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
God Save The Queen - Queen-Tribute Band in Paderborn
God Save The Queen – Queen-Tribute Band in Paderborn

Die Band "Queen" wurde in den 70ern weltberühmt. Am 9.1.2019 tritt die Tribute Band God Save The Queen in der...

Schließen