5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
NIEDECKENS BAP
NIEDECKENS BAP

Ein Rückblick auf 40 Jahre BAP. Fast unmöglich all die Höhepunkte auf zwei CDs unterzubringen. Sicher fehlen dem ein oder anderem echte Klassiker wie „Wellenreiter“ oder „Zehnter Juni“, aber insgesamt ist doch ein ordentlicher Querschnitt gelungen. Macht zumindest Lust das ein oder andere Album wieder zu entdecken. Fans dürfen zur 3 CD Box mit Coverversionen (Springsteen, Dylan, Cohen) greifen.

» Niedeckens Bap

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.