5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten

Eigentlich kennt man ihn als Fernsehmoderator und Sportredakteur. Reinhold Beckmann ist aber auch als Musiker unterwegs.

Der 57-jährige hat aber auch eine Band, mit der er über den Charme der kleinen Dinge singt. Über die Macken und Merkwürdigkeiten der Mitmenschen. Musikalisch gibt es dabei Rumba-Klänge, Jazz-Balladen und vieles mehr, mal verträumt, mal heiter-ironisch. Zu hören gibt es das am 9.11. im Warburger Arnoldihaus, präsentiert vom Kulturforum.

» 9.11., Reinhold Beckmann, Arnoldihaus, Warburg

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.