5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Flex Ensemble
Flex Ensemble

Auch im Januar 2018 wird die Reihe der Warburger Meisterkonzerte fortgesetzt. Zu Gast in der Aula des Gymnasium Marianum ist am 26. Januar das Flex Ensemble, das sich in innerhalb kürzester Zeit als eine besonders dynamische Kammermusikformation etabliert hat.

Folgerichtig konnte im schweizerischen Lugano auch im Jahre 2015 der Gianno Bergamo Classic Music Award gewonnen werden. Weitere Auszeichnungen sind der 1. Preis des Internationalen Schumann Kammermusikpreises in Frankfurt, oder Auszeichnungen beim Internationalen Kammermusikformation Kiejstut Bacewicz im polnischen Lodz.

Flex Ensemble: The Arrival of Night - © Daniel Kunzfeld
Flex Ensemble: The Arrival of Night – © Daniel Kunzfeld

Im Herbst 2014 veröffentlichte das Flex Ensemble seine Debüt-CD „The Arrival of Night“ mit Werken von Brahms, Piazzolla und Hartke auf dem Label „Genuin Classics“.

Flex Ensemble

Kana Sugimura – Violine
Anna Szulc-Kapala – Viola
Martha Bijlsma – Cello
Endri Nini – Klavier

» 26.1.2018, Flex Ensemble, Gymnasium Marianum, Warburg

» Weitere Informationen über das Flex Ensemble

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.