Lesedauer: 2 Min.
Beim Märchenfestival in der GrimmHeimat gibt es einiges zu erleben!
Beim Märchenfestival in der GrimmHeimat gibt es einiges zu erleben!

(Nordhessen) Beim Märchenfestival in der GrimmHeimat Nordhessen wurde aus »5 auf einen Streich« kurzerhand “7 auf einen Streich”! Wunderschöne Märchenprogramme an Wochenenden von Anfang Mai bis Ende Juni machen die warme Jahreszeit zu einem märchenhaften Erlebnis.

Auch im Jahr 2020 findet das beliebte und viel beachtete Regionale Märchenfestival in der GrimmHeimat statt – und zwar bereits zum 9. Mal. Zum zweiten Mal sind dann sieben verschiedene Partnerorte in der GrimmHeimat NordHessen daran beteiligt.

Magie entlang der Deutschen Märchenstraße!

Ganz im Sinne der bekannten magischen und typisch märchenhaften Zahl – ist im Jahr 2019 aus “5” endlich “7 auf einen Streich” geworden. Zwischen Anfang Mai und Ende Juni laden die Mitgliedsorte der Deutschen Märchenstraße Bad Wildungen, Fritzlar, Gudensberg, Niedenstein, Schauenburg, Waldeck und Wolfhagen an sieben Wochenenden ein zu diesem regionalen Märchenfest für die ganze Familie.

Brüder Grimm - GrimmHeimat NordHessen
“Die” Brüder Grimm | Quelle: GrimmHeimat NordHessen

Idee, gelungene Umsetzung und stetige Weiterentwicklung dieser zauberhaften Veranstaltungsreihe begeistern alljährlich ein wachsendes Publikum; sie wurde deshalb mit einem Tourismuspreis der GrimmHeimat NordHessen ausgezeichnet.

Erneute werden im Frühling 2020 die zahlreichen märchenhaften Plätze, Einrichtungen, Themenwanderwege und die vielen wunderschönen Veranstaltungen dieser Orte zum Thema Märchen und Sagen geschickt als regionales Netzwerk verknüpft.

Gudensberger Schmeckefuchs 2020

Ein Highlight ist zum Beispiel der Gudensberger Schmeckefuchs am 10. Mai. Hier können die Besucher Ahle Wurscht probieren (wie übrigens auch beim Ahle-Wurscht-Tag in Altmorschen!)  Aber was hat es mit dem Begriff “Schmeckefuchs” eigentlich auf sich? Da geben uns die Kollegen von nh24 gerne Aufschluss:

Wikipedia weiß alles? Dann probieren Sie mal den Begriff Schmeckefuchs: „Der Artikel Schmeckefuchs existiert in der deutschsprachigen Wikipedia nicht.“ Es gibt einen Techno-DJ namens Schmeckefuchs. Eine ehemalige Molkerei in Stade hatte die Marke Schmeckefuchs. In Immenhausen heißt ein Imbisswagen so. Das war’s. Unter www.kassel-treff.de findet man im „Kleinen Kasseler und Nordhessische Mundart-Wörterbuch“ den Eintrag: „Schmeckefuchs – Genießer.“ So einzigartig, nordhessisch ist das Gudensberger Original. Nur hier gibt es einen echten Schmeckefuchs. Und das live, zum Anfassen und Probieren.” – Quelle: nh24, 5. Mai 2019

Auch musikalisch ist der Schmeckefuchs traditionell bunt gemischt aufgestellt. So standen im vergangenen Jahr die Big Band Haddamar, die Usual Crowd Legacy Band und Why Not Acoustic auf der Bühne und versorgten die Besucher auch mit akkustischen “Schmeckewöhlerchen”!

Schmeckefuchs
“Der” Schmeckefuchs von Gudensberg | (c) Rainer Sander

Eine wahrlich märchenhafte Perlenkette mit ganz vielen tollen Angeboten. So wird sicher wieder ein überaus attraktives regionales Festivalprogramm angeboten werden.

» Website Märchenfestival Programm 2020

 

Termine & Themen beim Märchenfestival in der GrimmHeimat:

Sonntag 07. Juni 2020

Märchenfest

??:?? | Schauenburg Märchenwache
Typ: Diverses

 

Fünf weitere Stadtfeste in der Region

» Alle Stadtfeste & Volksfeste zeigen!

Von Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.