5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: 2 Minuten
Das Staatsbad-Orchester spielt ab dem 6. Juni wieder regelmäßig im Wandelgang der Wandelhalle. | (c) Foto:  Peter Hübbe
Das Staatsbad-Orchester spielt ab dem 6. Juni 2021 wieder regelmäßig im Wandelgang der Wandelhalle in Bad Oeynhausen. | (c) Foto: Peter Hübbe

Endlich gibt es wieder Veranstaltungen, die man nicht nur auf dem Sofa vor dem Fernseher besuchen kann. Jetzt geht es wieder los mit Kunst und Kultur. Im Juni starten auch wieder die Kurkonzerte in Bad Oeynhausen.

Corona lässt nach und nach der langen Pause startet das Staatsbad Orchester wieder mit den Kurkonzerten durch. Ab Juni spielt es wieder regelmäßig im Wandelgang der Wandelhalle.

Die Kurkonzerte

Das erste Kurkonzert wird es am 6. Juni um 14:30 Uhr geben. Danach spielt das Staatsbad Orchester an jedem Tag der Woche (außer Donnerstag und Freitag) immer von 14:30 Uhr bis 17 Uhr vor der Wandelhalle.

Der Eintritt der Kurkonzerte ist frei.

Abseits des Sitzplatzes gilt die Maskenpflicht und alle Gäste müssen am Einlass eine Selbstauskunft ausfüllen, um im Falle einer Infektion die Nachverfolgbarkeit gewährleisten zu können.

Alle weiteren Infos kannst Du in der Tourist Information im Haus des Gastes bekommen. Die Telefonnummer lautet 05731/1300. Die Tourist Information kannst Du auch per Mail unter tourist-information@badoeynhausen.de erreichen.

Die Kurkonzerte finden ab dem 6. Juni 2021 wieder regelmäßig statt. | (c) Foto: Pixabay - FotoshopTofs
Die Kurkonzerte finden ab dem 6. Juni 2021 wieder regelmäßig statt. | (c) Foto: Pixabay – FotoshopTofs

Über das Staatsbad Orchester

Mit Musik Menschen verbinden, Brücken schlagen und Kultur vermitteln, diese Chancen sieht Denise Gruber, die Leiterin des Staatsbad Orchesters, bei ihrer Arbeit. Dabei kann sie programmatisch aus dem Vollen schöpfen.

Ich will mit dem Orchester nah ran an die Menschen.

Denise Gruber

Sie steht nun seit fast 30 Jahren regelmäßig auf der Bühne und hat dabei in den unterschiedlichsten Ensembles alle Facetten der klassischen Musik gespielt.

Der polnische Geiger Janusz Bulka hat am Musikkonservatorium  in Krakau studiert und ist bereits seit 12 Jahren beim Staatsbad Orchester angestellt. Auch der Diplom-Musiker und Oboist Jacek Checinski ist Teil des Orchesters.

Die Cellistin Valerie Shearer ist bereits seit 1981, also nun seit 40 Jahren, festes Mitglied des Staatsbad Orchesters. Auch der polnische Pianist Artur Pacewicz ist ein fester Teil des Orchesters, genauso wie die japanische Pianistin Maya Ando.

Der Schlagzeuger Anton Ramolla feiert 2021 sein 30 jähriges Jubiläum als festes Mitglied des Staatsbadorchesters. Als letztes Mitglied des Orchesters ist der Solist, Kammermusiker und Komponist Slavomir Zaranok zu erwähnen.

Veranstaltungen in Bad Oeynhausen

Tausendsascha.

03.12.2021 | ABGESAGT! in Bad Oeynhausen | Man nennt ihn Turbozunge. Der gebürtige Paderborner Sascha Korf sieht nicht nur ein bißchen aus wie das Mad-Maskottchen, sondern ist auch mindestens genauso lustig. Seine Erkenntnis: "Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam". Und da hat er ja auch nicht unrecht.



Feelerfrei!

04.12.2021 | Konzert in Bad Oeynhausen | Ihre Alben heißen Feemannsgarn, Feelosophie und Feederleicht. Und genau so präsentiert Fee Badenius sich auch auf der Bühne. Ihre markante Stimme und die lyrischen Gedankenexperimente machen sie zu einer der interessansten Musikerinnen unserer Tage.


Samstag 04. Dezember 2021
Fee Badenius

20:00 Uhr Bad Oeynhausen, Druckerei
Typ: Konzert » Deutschpop


Swing-Klassiker.

30.12.2021 | Konzert in Bad Oeynhausen | Glenn Miller ist DER Klassiker des Big Band Swing. Seine Musik war der Soundtrack der Befreiung Europas vom Faschismus durch die Amerikaner. Professionell gespielt ist seine Musik ein Musikerlebnis von zeitlosem Rang. Das GLENN MILLER ORCHESTRA unter Leitung von Wil Salden steht für Authentizität und Feeling.



Von Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.