Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

01.08.2013 – 13:25 Uhr, Polizei Korbach

Korbach (ots) – Eine regelrechte Vandalismusspur haben Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch durch den Waldecker Berg gezogen. Um 3.30 Uhr hörte ein 76-jähriger Anwohner in der Kasseler Straße Geräusche auf seinem Grundstück, maß diesem aber keine besondere Bedeutung zu. Erst am nächsten Morgen stellte er mehrere Beschädigungen fest.

In der Iserlohner Straße beschädigten der oder die Unbekannten eine Außenleuchte und ein Fahrrad. In der Solinger Straße wurden mehrere Fahrzeuge und Außenlampen beschädigt. Spiegel wurden abgetreten und Scheibenwischerarme verbogen. Kurz vor der Einmündung zur Straße „Am Waldecker Berg“ verliert sich dann die Spur.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle

» Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.