Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Konzert-Tour! – Fritzlar feiert Kneipenfest

am 04 Oktober 2018 von Annika Löwe

Konzert-Tour! – Fritzlar feiert Kneipenfest
5 (100%) 4 votes

Konzert-Tour! - Fritzlar feiert Kneipenfest

Nightcruise – eine der Bands beim Fritzlarer Kneipenfest

Wie beim Sex ist es immer wieder das Gleiche und trotzdem ist es immer wieder gut. Vorausgesetzt, die Protagonisten stimmen. So ist es auch beim Kneipenfest.
Beim 9. Fritzlarer Kneipenfest öffnen wieder 7 Kneipen und Cafés ihre Pforten für eine bunte Mischung aus Musikacts. Vier der Locations befinden sich in der Straße „Marktplatz“: Die Taverne Athos, das Café Hahn, das Cafe Hetzler und Das Nägel.

Die Stile der Musik, welche die Künstler zum Besten geben, liegt da jedoch oft eher weit voneinander entfernt. „Ein Streifzug durch die Nacht“ nennt die Band Nightcruise ihr Programm. Wie fast alle Musiker lässt sich „Nightcruise“ nicht auf eine Musikrichtung festschreiben. Die Band, die beim Gesang voll auf Frauenpower setzt, spielt Lieder, wie man sie auch bei einem Streifzug durch die nächtliche Stadt aus verschiedenen Bars heraus klingen hören würde. Nightcruise tritt im Café Hahn auf.

Auch die Band „Nur.so“, die im Cafe Hetzler gesehen und gehört werden kann, spielt vielseitig auf und covert Lieder von den Eagles, den Ärzten, Peter Maffay oder AC/DC. Freuen darf man sich also auf eine Mischung aus Rock, Pop, Partykrachern, Klassikern und Ohrwürmern.Mit Songs und Balladen der 60er und 70er dagegen erfreut das Duo „Chris and me“ seine Zuhörer in Das Nägel.
„Rockoff“, also Rockmusik unplugged, gibt es in der Taverne Athos mit Gitarre, Gesang und Cajon.

Konzert-Tour! - Fritzlar feiert Kneipenfest

Los Cuban Boys – eine der Bands beim Fritzlarer Kneipenfest

Im „Cuba Libre“ gibt es ganz zum Ambiente passende heiße Rhythmen und karibische Melodien der Latin Crossover Band „Los Cuban Boys“.
Gleich nebenan in der „Sportsbar“ spielt „Wild 3 Night“. „Wild 3 Night“ ist die kleine Version der Party Rock Band „Wild Night“ um den Waberner Sänger und Gitarristen Jens Walkenhorst, die vor allem Lieder aus den glorreichen 80er Jahren spielt.

In der Turmschänke gibt es beflügelnde Akustikmusik von Acoustic Duo „Sixtyfour“. Hier trifft virtuoses Gitarrenspiel auf mitreißenden Gesang. Bei dieser Auswahl dürfte wohl jeder etwas für seinen Musikgeschmack finden, wenn man für einmal zahlen Eintritt in alle Lokale bekommt.

» 3.11.2018, Kneipenfest Fritzlar

» Die Webseite vom Kneipenfest Fritzlar

» Webseite von Chris and me

» Webseite von Cuba Libre

» Webseite von den Los Cuban Boys

» Webseite von Wild 3 Night und Wild Night

» Webseite von Sixtyfour


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Annika LöweAnnika Löwe

  • Website: https://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2018


Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Was verschenkt ihr so zu Weihnachten?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • Im Sappho war wirklich immer super Stimmung!
  • Das_Phantom_der_Oper_Spiegel_Print
  • QueenMania in Korbach Forever Queen
  • wincent weiss neu
  • Nenas Titelcover des Albums "Oldschool" von 2015
  • FelixReuter_Presse_2
  • The Gregorian Voices
  • 11.1.2019, Maxim Kowalew Don Kosaken, St. Markus Kirche Lauenförde
  • Ehrungen und Verabschiedungen bei der KHWE: Geschäftsführung und Mitarbeitervertretung drückten langjährigen und scheidenden Mitarbeitern ihren Dank und ihre Anerkennung aus.
  • Nichts für Kälteempfindliche: Am 1. Januar wird die Badesaison an Hessens größtem See mit der 13. Auflage des Neujahrsschwimmens eröffnet. (Archivfoto WLZ: Conny Höhne)
  • Ralf Heimann Jörg Homering Elsner - Zentralfriedhof wie ausgestorben
  • Rhythm Of The Dance - 2019 in Paderborn
  • Abba Gold möchte "goldene" Zeiten wieder heraufbeschwören. Aufgepasst Abba Fans!
  • So können Abba Music auf ihrem Tribute Konzert aussehen!
  • Der kleine Prinz
  • Tolle Kostüme, aber auch überzeugender Gesang, um den Beatles nahe zu sein.
  • The Smashing Pumpkins - Shiny And Oh So Bright, Vol. 1 / LP: No Past. No Future. No Sun. (Napalm Records)

Ww-Süd 12/2018

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Horror-Rock! Lordi im 130bpm Kassel
Horror-Rock! Lordi im 130bpm Kassel

Wenn Lordi auftreten, heißt das vor allem: Horrohafte Kostüme, Hard-Rock und Heavy Metal. Garniert wird das Ganze mit jeder Menge...

Schließen