Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

Das ist die Blueskapelle Marburg. Die vier Musiker, die sich selbst als eigenwillig bezeichnen, haben einige Bluesstücke durch ihre Mangel gedreht und das, was dabei rausgekommen ist, mit eigenen, deutschsprachigen Texten versehen. Anhören kann man sich das dann am 15. 12. in der Blues- und Dart-Musikkneipe in Marburg. Und: Der Eintritt ist frei.

» 15.12.2012, Blues- und Dart-Musikkneipe, Marburg

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.