5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Mother's Milk
Mother’s Milk

Die Red Hot Chili Peppers stehen für den Californian Way of Live: Schön chillig ein paar Gitarrenriffs eingeworfen, dazu ein fetziger Rhythmus und melodiös vorgetragene Texte. Mehr braucht es nicht.

Die Funk- und Alternativeband ist bereits seit 30 Jahren aktiv. Auf den Fersen sind ihnen sozusagem Mother’s Milk, die zwar „erst“ zehn Jahre im Bandgeschäft sind, dafür aber zu den besten RHCP-Cover-Bands Deutschlands gezählt werden können. Da groovt dann sicher so einiges, wenn die Giessener am 2.2. ein Stück Kalifornien nach Kassel ins Fiasko holen.

» 2.2., Mother’s Milk, Fiasko, Kassel

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.