5/5 - (4 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Die Dance Masters hier 2017 in Marburg.
Die Dance Masters hier 2017 in Marburg.

Das Besondere am Irish Dance sind eindeutig? Die Schuhe! Mit den vom Wildwechsel präsentierten Dance Masters kann man sich am 8.12.2018 in der Stadthalle Homberg selbst davon überzeugen:Irish Dance in Homberg! Wenn man denn mit den Augen hinterher kommt. Denn mit harter Sohle und Spitze versehen, klackern und klickern sie bei jedem Schritt, den man auf glattem Boden macht. Und beim Irish Dance gibt es nicht nur Schritte, sondern vielmehr schnelle, kräftige Bewegungen, die das Parkett in einen klackernden Dancefloor verwandeln. Sogenannte „clicks“ machen nämlich den irischen Stepptanz aus.

So könnte auch der Irish Dance in Homberg aussehen!
So könnte auch der Irish Dance in Homberg aussehen!

Wie alt ist irischer Steptanz?

Die Gruppe präsentiert aber nicht nur ein tänzerisches Können, sondern beweist auch, dass sie wirklich Ahnung hat. Gezeigt wird nämlich die Entwicklung des irischen Stepptanzes.
Ab dem 18. Jahrhundert schon sind die Tanzschuhe im Einsatz, die Kostüme und Choreographien waren aber nicht immer dieselben!

Mit dabei ist aber die traditionelle irische Musik, die live gesungen und gespielt wird. Und wem die Clicks zu schnell werden, der kann ja einen Blick auf die Bilder Irlands werfen – die untermalen nämlich die irische Show.

Glitzernde Kostüme werden nicht fehlen!
Glitzernde Kostüme werden nicht fehlen!

Den Zuschauer erwarten also glitzernde Kostüme und Bewegungen, die vor dem Auge verschwimmen, sodass eine bunte und fröhliche Vorstellung entsteht.
Und was hat es eigentlich beim Irish Dance in Homberg mit der Liebesgeschichte zwischen Patrick und Kate auf sich?

» Wildwechsel präsentiert8.12.2018, Dance Masters, Stadthalle, Homberg

Von Leanna Arnold

Redaktions-Praktikantin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.