5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten

Nein, besser noch ins Mutter Kassel, wenn man Hush Hush erleben möchte. Der in New York geborene Allround-Künstler heißt mit wahrem Namen Christopher Kline. Sein Markenzeichen ist sein roter Vollbart. Manchmal nennt er sich auch Hitmaschine. Ob das so stimmt? Musikalisch jedenfalls weiß er R’n’B mit Pop und Indie zu verbinden. Die letzten fünf Jahre verbrachte der Künstler im Berliner Untergrund, von wo er jetzt aufgetaucht ist. Seine Performance steigt am 8.2.

» 8.2., Hush Hush, Mutter, Kassel

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.