★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Honky Tonk Revival in Kassel

am 16 August 2016 von Matthias

Honky Tonk Revival in Kassel

Mister Twist

Das Honky Tonk® Festival sagt hello again zu Kassel. Nach nunmehr fast 10 Jahren kommt das legendäre Kneipenfestival wieder in die Stadt. Am Freitag den 07.10.2016 wird die Kasseler Innenstadt zur Partymeile erklärt, denn es darf wieder gehonkytonkt werden! Das Comeback hält mit verjüngtem Konzept einige Überraschungen bereit. Ob Jung, ob Alt – beim Honky Tonk® kommen musikbegeisterte aller Altersklassen auf ihre Kosten und können die Kneipenszene ihrer Stadt in besonderer Weise erleben. 

Die Musikauswahl ist facettenreich von Rock, über Funk & Soul, Reggae bis hin zu Schlager ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Wer sich das Honky Tonk® Revival mit 14 erlesenen Bands in 14 Locations nicht entgehen lassen will, sichert sich schnell ein Eintrittsbändchen. Dann steht einem siebenstündigem Livemusik-Wohlfühlerlebnis nichts mehr im Weg. Für Sparfüchse gibt es die Early Bird Aktion: Die Aktion läuft vom 29.08.-11.09., jedoch nur so lange der Vorrat reicht! Diese Bändchen sind auf 300 Stück limitiert und kosten 11 EUR. Der Verkauf findet NUR im HermannS (Hermannstraße 5, Kassel) statt. Wer sich rechtzeitig kümmert, spart also richtig Geld! Ansonsten kann man die Tickets ab 12.09.2016 im offiziellen VVK für 13 € an allen Vorverkaufsstellen, allen beteiligten Locations sowie per Ticketdownload über www.honkytonk.de erwerben. Kurzentschlossene können für 15 €, an der Abendkasse, dabei sein.

Das Festival startet 21 Uhr. Auf der Route to groove gibt es höchst interessante Bands: Die Leipziger Band Mister Twist, welche bereits seit 1994 im Auftrag des Rock’n’Rolls durch Europa tourt und für großes Verblüffen sorgt, wird den Kasselern im Club 22 ordentlich einheizen. Die vier Tollenträger fegen mit Kontrabass, Drums und Gitarren bewaffnet über die Rampe und kredenzen dem Zuhörer eine fesselnde Rock’n’Roll Show mit swingendem „Sh-oo-bi-doo- wop“, treibendem Tarantino Surf und knackigem Rockabilly präsentiert mit furioser Bühnenpower, unbändiger Spiellaune, scharfer Optik und brillantem Sound. Die großen Jukebox-Klassiker, musikalische Zwischenstopps bei Knight Rider, Britney Spears und Metallica, fulminante Showeinlagen und die selbstkomponierten, vielgefeierten Songs verleihen dem Twist-Cocktail seinen einzigartigen Sound.

Mit der Band Obacht darf zu Schlager-Hits im Bitburger Bierhaus Kassel gefeiert werden. Obacht ist mit handgemachter Musik, auf unzähligen Show-Bühnen regional wie auch überregional zuhause. Highlights der letzten Jahre waren Auftritte gemeinsam mit Markus Becker, den Schürzenjägern, Patrick Cox, den Rodgau Monotones und vielen mehr. Neben Volksmusik, Rock-und Pop-Klassiker sowie Hits der 80er und 90er gehören bekannte Party-Schlager und Hits aus den aktuellen Charts ebenso zum Musikprogramm. Mit Leidenschaft zur Musik nimmt Obacht jedes Publikum mit auf eine grandiose Partyreise! Die 7 sympathischen Musiker verstehen es einzigartig mit Herz, Spaß und Kreativität, das Publikum von Beginn an nach der Devise „Mittendrin statt nur dabei“ mitzunehmen und präsentieren ein unvergessliches Musikerlebnis für jedermann. Eigens arrangierte Party-Non-Stop-Medleys bringen die Tanzfläche in Kassel zum Beben. Im HermannS können die Hüften mit Elvis & The Hipshooters ordentlich geschwungen werden. Der Elvisimitator King Keber – stilecht mit Tolle im Haar, ironischem Charme, strassbesetztem Anzug und der unverwechselbaren Stimme des Originals, und seine Band versetzen das Publikum in die alten Zeiten des Rock ´n´Roll. Die Bühnenshow und die musikalisch perfekt vorgetragenen Stücke wie Suspicious Minds-, –Blue Suede Shoes– oder –Proud Mary– lassen kein Tanzbein kalt. Also am besten den 07.10. 2016 vormerken. Dann heißt es abermals: Musik genießen – Spaß haben – live dabei sein. Nähere Informationen zum Honky Tonk Festival® werden ab Mitte August auf der Website sowie in Facebook bereitgestellt.

Bands und Kneipenübersicht
01 Alex im Paulus, Obere Königsstraße 28a

21–2 Uhr: JAMSTREET, Soul-, Funk- & Partyklassiker

02 Bitburger Bierhaus, Friedrich Ebert Str. 41

21–2 Uhr: Obacht, Rockige Oktoberfestparty

03 Bohemia, Friedrich Ebert Str. 60

21–2 Uhr: Philip Bölter, Folk-Rock mit viel Blues

04 Casa Colombiana, Friedrichsstr. 36

21–2 Uhr: Push Up, Funk – Rock – Soul

05 Club 22, Friedrich-Ebert-Straße 61a

21–2 Uhr: Mister Twist, Rock’n’Roll Entertainment

06 Enchilada, Opernstraße 9

21–2 Uhr: Latino Total, Lateinamerikanische Hits

07 Fiasko, Schönfelder-Str. 18

21–2 Uhr: Four Roses, Finest Rock & Ballads

08 Fratelli, Friedrichsplatz 10

21–2 Uhr: Big Lenny Power Exson, Funk, Soul & Motown

09 HermannS, Hermannstr. 5

21–2 Uhr: Elvis & The Hipshooters, Rockabilly yeah!

10 Hot Legs, Friedrich-Ebert-Str. 66

21–2 Uhr: Ace of Spades, Glam-, Punk und Party-Rock & Roll

11 Joe’s Garage, Friedrich-Ebert-Str. 60

21–2 Uhr: Sonic Six, Rock aus 4 Jahrzehnten

12 Maya Coba, Wilhelmstr. 2a

21–2 Uhr: Flashbuddai Band feat. Sattatree, Reggae

13 mittelbar, Friedrich Ebert Str. 56

21–2 Uhr: Mac Gyvers Mechanics, Kulthits der 80er

14 Shamrock, Bürgermeister Brunner Str. 19

21–2 Uhr: Larkin, Celtic-Power-Folk

» 07. Oktober 2016, Honky Tonk-Kneipenfestival, Kassel

» [ Website des Honky Tonk ]


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Matthias Matthias

Freier Autor

  • Website: https://www.wildwechsel.de/author/matthias/

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 09/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen Artikel!

  • Pressefoto 5 Mirja Boes Auf Wiedersehen HALLO Copyrhight by Lars Laion
  • Brit Floyd Live 3
  • Pixabay jam 428094 1920
  • The Hatfields Band
  • House-Stars: Gestört aber Geil
  • Sie werden auch erwartet , die gogorillas | (c) Honky Tonk
  • Kneipen Bachelor 2019 disko
  • 90er Party Warburg Stadthalle 16.04.2016 vom Veranstalter Dito
  • Ian Paice 01 komp
  • Pixabay Kürbis
  • 2014 09 Herbstmarkt Hofmann 4
  • Leticia Wahl - Poetry Slam Melsungen 2019 Foto Marvin Ruppert 1
  • Christian Durstewitz
  • Boulanger Trio CR Steven Haberland II
  • Woodstock
  • NAMIKA Shoot David Daub FARBE
  • Zirkuszelt Pixabay
  • Familie Fu 500.000ste Besucher der GRIMMWELT Kassel | Abgebildete Personen v.l.n.r.: Peter Stohler, Geschäftsführer GRIMMWELT Kassel, Bo Fu, Ruo Yi Fu, Yuebin Fu, Xiaoqui Yang und Christian Geselle, Oberbürgermeister der Stadt Kassel Foto: Mario Zgoll
  • Artist
  • Meisterkonzert Trio Lirico

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 09/2019

Wer wirbt im Wildwechsel

 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

September 2019
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Adresse


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Open Flair 2016: Gastautor Stefan Gröning berichtet vom Samstag in Eschwege
Open Flair 2016: Gastautor Stefan Gröning berichtet vom Samstag in Eschwege

Dieser Tag stand schon lange in meinem Terminkalender FEST eingetragen. Auf Einladung im Januar folgten ich und meine beiden Freunde...

Schließen