5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Die Orangerie war schon 2014 der passender Ort für die Messe!
Die Orangerie war schon 2014 der passender Ort für die Messe!

Zum mittlerweile 16. Mal laden die Kasseler HiFi-Experten von den Sound Brothers zur Home Cinema Trends-Messe ein. Die Messe ist die größte Spezialmesse für Home-Cinema in ganz Deutschland – und mit etwa 10.000 Besuchern nach der Berliner Funkausstellung und der Münchner „High End“ die drittgrößte Messe für Unterhaltungselektronik.

Kurz gesagt: Die HCT hat innerhalb der renommiertesten Hersteller wie Bose, Quadral, Elac oder Denon einen Ruf wie Donnerhall – weswegen besagte Hersteller bereits seit Jahren die IFA in Berlin meiden und ihren Fokus auf die Home Cinema Trends-Messe gelegt haben. Zweifellos hat die Lage Kassels direkt in der Mitte der Bundesrepublik viele der Hersteller zu diesem Schritt bewogen.

Insbesondere in diesem Jahr zeigen die Firmen auf der HCT viele Neuheiten, so zum Beispiel die brandneuen, 4k (Ultra HD)-fähigen, Lifestyle-Systeme von Bose im modernen Glas-Aluminium-Design, die 4k-HDR-Beamer von Epson sowie den 4k-Beamer Z1 von JVC. Auch Loewe, LG und Samsung sind mit ihren neusten Fernsehern am Start.

Selbstverständlich sind auch die Sound Brothers und Chef Wolf Tauer höchstpersönlich in der wunderschönen Kulisse der Kasseler Orangerie vor Ort und beantworten und beraten die neugierigen Zuschauer und potentiellen Kunden gerne. Auch in diesem Jahr können Interessierte die Ausstellungsware zu Sonderpreisen erwerben – einfach die Sound Brothers-Crew vor Ort ansprechen! (mh)

» 08.-09. Oktober 2016, Home Cinema Trends, Orangerie, Kassel
» www.soundbrothers.de

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.