Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

Dr. Johann Andreas Eisenbart wird 350 Jahre alt! Das feiern die Hann. Mündener, indem sie ihre Symbolfigur auf dem diesjährigen Stadtfest hochleben lassen.

Neben zahlreichen Angeboten der regionalen Vermarkter ertönt drei Mal am Tag das berühmte Spottlied zum Figurenumlauf. Die Eisenbartspielgruppe hat für das Jahr 2013 die Neuauflage des Eisenbartspiels im historischen Packhof angekündigt. Eisenbart wurde 1663 in Oberviechtach, der Patenstadt Hann. Mündens, geboren und war 1727 in Hann. Münden verstorben. An der ehemaligen Aegidienkirche hat der Wanderarzt seine Grabstätte gefunden. Das Stadtfest findet am 15.9. in der Innenstadt statt.

» 15.9.2013, Stadtfest, Innenstadt Hann. Münden

» [ weitere Informationen ]

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.