Lesedauer: 3 Minuten
Kamikaze Queens

Dieses Jahr wird zu Halloween im Panoptikum in Kassel einiges an Live-Acts aufgeboten. Gleich drei gruselig gute Bands werden am Freitag, 28.10.2011, geboten und am 29.10.2011, geht es mit der »Nacht des Grauens« weiter. Da darf gezittert und gebibbert werden!

Am Freitag wird der ganze Grusel-Spaß mit der Halloween Attack starten, einer Veranstaltung von der Agentur »Rock‘ n‘Roll Attack«, die wie der Name schon verrät guten Rock‘n‘Roll bieten will. Hinter dem Namen steckt Timur Kiper, ehemaliger Drummer, der sich nun der Aufgabe gewidmet hat mit seinen Partys den Leuten Psychobilly und Rock‘n‘Roll näher zubringen. Neben den skurillen Live-Acts wie The Astro Zombies, Kamikaze Queens und Dead Man Calling wird auch noch DJ Timur auflegen.

Dieses war der erste Streich, und der zweite folgt sogleich: am Samstag wird es nämlich noch gruseliger. In einer spezial Horror-Psycho-Deko, die für eine schön schaurige Atmosphäre sorgt, gibt es heute Musik auf zwei Floors. Auf dem ersten Floor wird Musik für die „Schwarze Szene“ gespielt, von Gothic, Wave zu Mittelalterlicher Musik. Auf dem zweiten Floor gibt es Metal und Rock. Auch heute wird wieder eine Liveband geboten: Blitzmaschine.

Also nicht eine, nicht zwei, nicht drei, sondern gleich vier Live-Bands an zwei Tagen – Wenn das nicht zum Fürchten ist.

Three for Halloween!:

The Astro Zombies
The Astro Zombies

The Astro Zombies: Gegründet hat sich die Rock‘n‘Roll-Band 1996 in Frankreich und ist mittlerweile ziemlich international unterwegs. Durch gemeinsame Konzerte und Touren mit Größen wie Misfits und The Meteors sind sie schon quer durch Europa und sogar schon bis Südamerika gereist. Auch in ihren Alben spiegelt sich ihre Internationalität wieder, denn sie sind bisher von einem französischen, über ein deutsches bis hin zu einem britischen Label gewechselt. Ihre Musik ist eine Mischung aus Surf, Psychobilly und einem Spritzer Punk.

Kamikaze Queens
Kamikaze Queens

Kamikaze Queens: Sie sind eine extravagante Band, die einen Mix aus Rock‘n‘Roll und Rockabilly mit Trashfaktor spielen. In ihren koketten Outfits und Make-Ups spiegelt sich ihr Fabel für die zwanziger Jahre wieder. Die Berliner Band besteht aus fünf Mitgliedern, die aus den USA und Italien stammen, aber trotzdessen alle Berliner sind. Auch dass sie schon eine kleine Tour durch USA absolviert haben, hält sie nicht davon ab hier in Deutschland zu bleiben. Tex Morton, Mad Kate, Nico Lippolis, Lloyd Clark und Trinity Sarratt sind die Namen der fünf, die uns immer wieder gerne mit ihren artistischen Live-Shows bezaubern.

Blitzmaschine
Blitzmaschine

Blitzmaschine: Zwei Finanzhaie verabschieden sich vom Kapitalmarkt und widmen sich der elektronischen Musik. Gegründet hat sich das Duo, das sich damals über Finanzgeschäfte kennengelernt hat, im Jahre 2009. Ihre Songs bestehen aus EBM-Basslines und minimalstischen Vocals, aber auch Songstrukturen sind vorhanden. Sie mischen ihren Grundsound, der stets durch analoge Kompressoren gedrückt wird, mit neueren Elektroformen.Sie setzen alte sowie neue Elektro-Technik ein.

» Halloween-Events in der Ww-Region

Von Sonja Busch

Freelancer und Weltenbummler. Reisen ist ein grosser Teil meines Lebens und nach mehreren Jahren Backpacking, habe ich noch nicht genug. Neben dem Reisen bin ich ein grosser Fan von Live-Musik und ich werde hier über die Events der Region berichten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.