Lesedauer: 3 Minuten
Gartenfest Corvey: Alles rund um die Entspannung im Grünen! | (c) Evergreen GmbH & Co. KG
Gartenfest Corvey: Alles rund um die Entspannung im Grünen! | (c) Evergreen GmbH & Co. KG

(Corvey/ Höxter) Das Weltkulturerbe Schloss Corvey in Höxter lädt Interessierte auf das unvergleichbare Gelände ein, um den schlosseigenen Garten zu bewundern und die verschiedenen Stände ausgewählter Aussteller zu besichtigen.

So wie letztes Jahr öffnet das Schloss Corvey seine Pforten, um über 100 ausgewählten Ausstellern die Möglichkeit zu bieten, ihre Kreationen öffentlich zu zeigen. Die Besucher können in Gartenmöbeln probesitzen, sich aber auch mit den Pflanzenexperten unterhalten. Dabei wird auch biologische Pflanzennahrung angeboten, gemeinsam mit anderen Hilfen für Gartenarbeit.

Viele Besucher verbringen ihre Zeit am liebsten im Garten.

Bettina Böhnke, Projektleiterin beim Veranstalter Evergreen GmbH & Co. KG
 Gartenfest Corvey: Alles rund um die Entspannung im Grünen! | (c) Evergreen GmbH & Co. KG
Gartenfest Corvey: Alles rund um die Entspannung im Grünen! | (c) Evergreen GmbH & Co. KG

Bettina Böhnke, die Projektleiterin des Veranstalters Evergreen GmbH & Co. KG, glaubt an den Erfolg des Gartenfestes. “Das Leben draußen ist der absolute Trend. Viele unserer Besucher verbringen ihre Zeit am liebsten im Garten und suchen dafür nach besonderen Stücken.”

Gartenfest Corvey: Zwischen Schmuck und Gartenkultur

Und eben diese besonderen Stücke sollen den Besuchern auf dem Gartenfest angeboten werden. Sie können unter anderem zwischen Pflanzen, Gartenkultur und Schmuck wählen. Auch Land-Mode, Öle und Dekorationen können besichtigt werden.

Zusätzlich bieten die Aussteller Kunstobjekte und Antiquitäten an. Auch für Menschen, die es etwas praktischer haben möchten, ist etwas dabei. Sie können auf dem Fest zum Beispiel Tomatenpflanzen oder Kräuter erwerben. Ebenfalls werden draußen größere Gegenstände wie Pizzaöfen, Whirlpools oder Skulpturen draußen aufgestellt.

 Gartenfest Corvey: Alles rund um die Entspannung im Grünen! | (c) Evergreen GmbH & Co. KG
Gartenfest Corvey: Alles rund um die Entspannung im Grünen! | (c) Evergreen GmbH & Co. KG

Auch für die kulinarische Versorgung der Besucher ist gesorgt. So können auf dem Gelände unter anderem Eis und Cocktails erworben werden.

Der Zauber des Schlosses Corvey

Das Schloss Corvey kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, die, gemeinsam mit der Umgebung, selbst ohne das Fest einen Besuch wert ist.

Aber auch das Schloss an sich ist den Besuch bereits wert. Vor allem, da Victor V., Herzog von Ratibor und Fürst von Corvey, seinen Privatgarten für die Besucher öffnet. Das hatte er bereits im letzten Jahr getan.

Das Schloss selbst dient als Baudenkmal, Museum und Veranstaltungsort. Somit kann es als kultureller Mittelpunkt der Region gesehen werden. Das karolingische Westwerk wurde im 9. Jahrhundert gebaut. Die barocke Kirche hingegen stammt aus dem 17. Jahrhundert. Ende 2014 wurde das Schloss dann schließlich von der UNESCO zum Weltkulturerbe ausgezeichnet.

Gartenfest Corvey: Wann, wie und wie teuer?

Die Türen des Gartenfestes sind von Freitag, dem 6. August 2021, bis Sonntag, dem 8. August 2021, jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Tickets können sowohl online als auch vor Ort an einer Tageskasse erworben werden. Eine Testpflicht besteht nicht, eine allgemeine Maskenpflicht auch nicht, solange Mindestabstände eingehalten werden können. Der Eintritt für einen Erwachsenen kostet 9 Euro. Ermäßigte Tickets, sowie Tickets für einen Online-Nachmittag, der um 15 Uhr beginnt, sind für 7 Euro erhältlich. Kinder bis zu einem Alter von 17 Jahren müssen keinen Eintritt zahlen. Weitere Infos gibt auf der Seite des Gartenfestes oder telefonisch unter der Nummer 0561/40096160.


Freitag 06. August 2021
Corveyer Gartenfest 2021

10:00 Uhr Höxter, Schloss Corvey
Typ: Fest


Samstag 07. August 2021
Corveyer Gartenfest 2021

10:00 Uhr Höxter, Schloss Corvey
Typ: Fest


Sonntag 08. August 2021
Corveyer Gartenfest 2021

09:00 Uhr Höxter, Schloss Corvey
Typ: Fest

Weitere Events im Kreis Höxter:

Von Madeline Widmann

Hallo :) Mein Name ist Madeline, ich bin 18 Jahre alt und mache zurzeit ein Praktikum beim Wildwechsel, um Erfahrungen im Schreiben zu sammeln. Davor hab ich mein Abitur gemacht und in dem Rahmen auch schon Praktika bei anderen Zeitungen gemacht. Meine Freizeit verbringe ich mit lesen und schreiben. Und ich habe einen Hund :)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.